OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Resultados de búsqueda

31 resultados.

DEMONSTRATION ZUM ERSTEN MAI

Letzte Vorbereitungen

Die Demonstration zum 1. Mai wird von über 50 000 Jugendlichen angeführt. Sie marschieren «für Fidel, für Raúl, für die historische Führung der Revolution und auch für jene Jugendlichen, die während des Prozesses ihr Blut gaben, für unsere Kämpfer und für die Geschichte Kubas»

Entwicklung und Kontrolle der Ressourcen

Die Qualität der Nahrungsmittelproduktion verbessern und Importe zu ersetzen sind die Prioritäten des Ministeriums für Nahrungsmittelindustrie (Minal), wie die Abgeordneten der Kommissionen Agrarlebensmittel und Dienstleistungen erfuhren

Zum Memorial gewordener Schmerz

Das ist das Werk unseres Landes bei der Konfrontation der Aggressionen des Imperiums. Hier sind einerseits die nordamerikanische Bosheit und andererseits das Heldentum und der Sieg eines ganzen Volkes. Mit diesen Worten wurde das Memorial der Anklage von Miguel Díaz-Canel Bermúdez, Mitglied des Politbüros und Erster Vizepräsident des Staats- und des Ministerrates, während der Einweihung dieses Ortes beschrieben

Das Warten

Santiago de Cuba ist voller Armbinden und Gebäuden und Plakaten mit Helden. Man arbeitet. Man lernt. Aber trotzdem spürt man eine extreme Stille

World Learning: die Maske auf dem Tisch

Journalisten, Studentenführer und ehemalige Stipendiaten debattierten gestern in der „Mesa Redonda“ (Runder Tisch) über das World Learning Stipendium und dessen Zweck

ERSTER MAI

Kulturelle Gala zum 1. Mai

Anlässlich des bevorstehenden Maifeiertages fand gestern im Theater Lázaro Peña des Gewerkschaftsdachverbandes CTC eine kulturelle Gala statt

NATIONALVERSAMMLUNG DES PODER POPULAR

Das Mandat des Volkes ausführen

Der kubanische Vizepräsident Miguel Díaz-Canel betonte, dass eine breite Exportpalette von High-Tech- Produkten, zu höheren Einnahmen führen würde

Lage des kubanischen Erdöls

Vorstandsmitglieder der Unternehmensgruppe Cuba-Petróleo (Cupet) gaben am Donnerstag vor der Presse unter anderem Auskunft über die Möglichkeiten für Investitionen und Geschäfte mit ausländischen Unternehmen dieses Industriezweigs