OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS
plan

Wirtschaftsplan für 2019: objektiv und realistisch

Ende 2018 wird die kubanische Wirtschaft ein Wachstum des Bruttoinlandsprodukts (BIP) von etwas mehr als 1% aufweisen. „Aber dieses Wachstum, das zwar gering ist und sich nach wie vor nicht auf die Bevölkerung auswirkt, wie wir es benötigen würden, verdient Anerkennung aufgrund der Bedingungen, unter denen es erreicht wurde, ohne Leistungsbilanzdefizit, ausgehend von den insbesondere in der zweiten Jahreshälfte getroffenen Maßnahmen.“

Filmfestival ein voller Erfolg

Filmfestival ein voller Erfolg.

Während der Preisverleihung am vergangenen Freitag im Theater Mella wurden die drei kubanischen Filme mit Sonderkorallen der Jury ausgezeichnet

Duques Haltung gegenüber Venezuela soll von Problemen in Kolumbien ablenken

Während der Übertragung des Programms „José Vicente heute“ des Privatsenders Televen wies der politische Analyst darauf hin, dass die ungehobelte Art des kolumbianischen Präsidenten Iván Duque, auf Gesprächsangebote seitens der venezolanischen Demokratie zu reagieren, davon abzulenken bestrebt sei, dass dessen Popularität in der Bevölkerung „spektakulär abgestürzt“ ist

Keine Drohungen, keine Kompromisse

Keine Drohungen, keine Kompromisse

Kuba erwartet die Feiern zum 60. Jahrestag des Triumphes der Revolution mit allem Optimismus, im Vertrauen auf seine Gegenwart und Zukunft, ohne offene Rechnungen und ohne Zugeständnisse an jene in den Vereinigten Staaten, die die größte Verletzung der Menschenrechte gegen unser Volk begehen: die Blockade

Die ALBA und die Größe von Fidel und Chávez

el alba14

Am 14. Dezember 2004 unterzeichneten der Revolutionsführer und der venezolanische Präsident Hugo Chávez in Havanna die Gemeinsame Erklärung zur Gründung der Bolivarischen Alternative für Amerika (ALBA)

Díaz-Canel überprüfte Straßenbauprogramm des Landes

chequeo13

Der Präsident des Staats- und des Ministerrats Miguel Díaz-Canel Bermúdez wies die Führung der für Bauwesen, Transport und Landwirtschaft zuständigen Ministerien und die Unternehmensgruppe Azcuba an, Vorschläge vorzulegen, um auf lokaler Ebene in Kreisen und Gemeinden des ganzen Landes, das Problem der Verschlechterung der Straßen zu lösen

Das Recht auf eine Welt des Rechts

derecho

Es mussten viele Jahre vergehen, ich musste viele Erfahrungsberichte lesen und mit meinen Ohren, die an solches nicht gewöhnt waren, Dinge von solcher Grausamkeit hören, um verstehen zu können, dass außerhalb meiner besonderen Welt, es Männer, Frauen und Kinder gibt, die nach Gerechtigkeit rufen