OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Zur Stärkung des Boxsports

boxeo

Am Dienstag wurde die Trainingshalle der kubanischen Jugendauswahl im Panamerikanischen Stadion eingeweiht

Leichtathletik WM

Erfreulicher Sonntag für Kuba

domingo7

Kuba erlebte am gestrigen Sonntag seinen bisher besten Tag bei diesen 16. Leichtathletik-Weltmeisterschaften in London: Es gab die erste Medaille und außerdem einen beeindruckenden Landesrekord

Weltmeisterschaften der Parathletik

Omara gegen Durán

omara

Die Sprinterin Omara Durán aus Santiago findet, wenn sie ihre Füße auf die Piste setzt, keine Gegnerin mehr außer sich selbst

U18-LEICHTATHLETIK-WM

Kuba Dritter in Nairobi!

cadetes17

Mit fünf Goldmedaillen, zwei Mal Silber und einer Bronzemedaille erreichte Kuba eine historische Leistung bei der X. U18-Weltmeisterschaft der Leichtathletik, die vom 12. bis 16. Juli in Nairobi, Kenia, stattfand

Ringer: Drei von dreien!

luchadores

Kuba bot eine perfekte Vorstellung bei seinem Beitrag zum Canada Cup im Freistilringen am Wochenende in Ontario. Alle drei kubanischen Teilnehmer gewannen Gold in ihrer jeweiligen Gewichtsklasse

Yaimé Pérez erobert Stockholm

Yaimé Pérez besiegte Sandra Perkovic in Stockholm .

Mit ihrer besten Saisonleistung bisher behauptete sich die kubanische Diskuswerferin Yaimé Pérez in der schwedischen Hauptstadt Stockholm beim sechsten Meeting der Diamantliga der Leichtathletik

VII. Weltserie des Boxsports

Semifinale eines angekündigten Todes?

semi

Für ihren Eintritt ins große Finale brauchen Kubas „Domadores” lediglich drei Siege, wodurch dann die Auseinandersetzung bereits automatisch entschieden wäre

VORSCHLAG ZUR ÜBERPRÜFUNG DER WELTREKORDE

Sotomayor zählt zu denen, die Unbehagen empfinden

sotomayor

Es war zu erwarten, dass Javier Sotomayor, der Mensch, der mit der Kraft seiner Füße am höchsten gesprungen war, zu denjenigen gehört, der sich gegen den Vorschlag aussprechen würde, die vor 2005 aufgestellten Weltrekorde in der Leichtathletik in die Mottenkiste der Geschichte zu packen

Erklärung des Kubanischen Olympischen Komitees

comite

Die höchste olympische Instanz Kubas spricht sich zu dem vom Europäischen Leichtathletikverband gemachten Vorschlag aus, nach dem alle vor dem Jahr 2005 erreichten Weltrekorde außer Kraft gesetzt würden

Nivaldo und Sergio auf Erfolgskurs

voleivol

Nach ihrem Turniersieg in Malaysia geht es für die kubanischen Beach-Volleyballer jetzt auf nach China zu ihrer zweiten Teilnahme an einem Turnier der FIVB World Tour

Auszeichnung für Omara Durand

omara duran

Die großartige Sprinterin erhielt am Dienstag den Preis Juan Antonio Samaranch 2016, der vom Internationalen Olympischen Komitee an behinderte Sportler vergeben wird

Beim kubanischen Sport muss es ein Wachstum an der Basis geben

deporte

Esteban Lazo besuchte in der Hauptstadt verschiedene Zentren, die mit dem Sport in Verbindung stehen und drängte darauf, bei der Sichtung von Talenten effektiver zu sein, dabei wissenschaftliche Erkenntnisse anzuwenden sowie die Disziplin zu verbessern und das Erreichte zu bewahren.

KUBA IM WORLD BASEBALL CLASSIC 2017

Los Angeles in weite Ferne gerückt

beisbol

Nach der Niederlage gegen Israel ist ein Erreichen der Endrunde des World Baseball Classics für Kuba sehr schwierig geworden

Kuba in der zweiten Runde bei den Baseball World Classics 2017

Despaignes Home Run

despaigne

Ein Grand Slam von Alfredo Despaigne erschütterte bei der Partie gegen Australien den Tokio Dome wie auch ganz Kuba in den Grundfesten

Pedro Portuondo, neuer König des Pedals

portuondo27

Portuondo bewältigte den Schlussabschnitt sehr ruhig und kontrolliert; bemüht, jegliches Missgeschick zu vermeiden, radelte er sozusagen nur noch mit und nahm dabei bereits die Glückwünsche seiner Gegner und Teamgefährten entgegen

Radsportklassiker

Nodarse holt sich erneut Bayamo

nodarse

Der Radrennfahrer aus Artemisa Félix Nodarse dominierte zum zweiten Mal hintereinander die Etappe zwischen Santiago de Cuba und Bayamo

Deutsche Ringer Bundesliga

Mijaín eröffnet mit Sieg

mijail

Mijaín, der für den Klub ASV Nendingen auftritt, rettete seine Mannschaft vor der Niederlage, da er mit seinem Sieg einen Gleichstand seines Teams mit dem KSV Ispringen erreichte

Kontinentale Erfolge an der Pleuelstange

fruto

Vier Medaillen im „Panamericano“ des Bahnradsports und die Nachricht, dass Marlies Mejias von einem argentinischen Rennstall unter Vertrag genommen wird, markierten die vergangenen Radsporttage

Darstellung des kubanischen Volleyballverbandes

juristas

Das Gericht von Pinkanmaa in Finnland machte heute die Urteile für die Volleyballspieler Kubas öffentlich, die wegen schwerer Vergewaltigung einer finnischen Bürgerin angeklagt wurden

Paralympische Spiele

Gold für Savón über 100 Meter

savon

Omara Durand lief mit 52,90 Sekunden über 400m, Kategorie T12 (stark Sehbehinderte), ihren zweiten Weltrekord, gleichzeitig ihren sechsten paralympischen Rekord, und steht am Samstag im Finale

Omara Durand gelingt das Double

omara

Durand widmete die Goldmedaille ihrer Sportkollegin Yunidis Castillo, die wegen einer Muskelverletzung in ihrem rechten Bein aufgeben musste

PARALYMPICS

Omara Durand bricht Rekorde

omara duran

Omara Durand, die bei diesen Paralympics bereits vier Rekorde aufgestellt hat, kämpft am Montag um ihre zweite Goldmedaille, die dritte für Kuba

Kubanischer Athletin Yarelys Barrios Silbmedaille wegen Doping aberkannt

Kubanischer Athletin Yarelys Barrios Silbmedaille wegen Doping aberkannt.

Der Kubanerin Yarelis Barrios, die bei den Olympischen Spielen in Peking 2008 die Silbermedaille im Diskuswurf erhalten hatte, wurde ihre Medaille vom Internationalen Olympischen Komitee (COI) aberkannt, nachdem die Gegenanalyse einer Probe aus dieser Zeit ein positives Dopingergebnis aufwies

PARALYMPISCHE SPIELE

Omara verspottet den Wind

Omara Durand wird wieder den Namen Kubas hochhalten.

Omara Durand war 16 Jahre alt, als sie 2008 als zarte Jugendliche an den Paralympischen Spielen von Peking teilnahm. Im unvergesslichen „Vogelnest“, der gewaltigen Szenerie für die Leichtathletik-Wettkämpfe, blieb eine der größten Sprinthoffnungen im Behindertensport ohne Medaille

Schlag auf Schlag, so ging es beim Boxen

boxeo

Diese Sportart hat gegen Ende der Spiele wiederum einen wertvollen Beitrag zum Medaillenspiegel geleistet. Nur vier Weltmeister haben olympischen Ruhm erreicht

Die Leichtathletik ist der große Schuldner

atletismo

Wenn man die verletzungsbedingten Ausfälle von Dayron Robles und Pedro Pablo Pichardo einmal außen vor lässt, gab es nur sehr wenige von den 41 Leichtathleten der kubanischen Delegation, die einen akzeptablen Eindruck hinterließen

Leichtathletik in Rio

Kälte im Stadion

frio

Bei noch ausstehendem Finale von Yarisley Silva im Stabhochsprung hat Kuba ansonsten keine realen Optionen mehr auf Medaillengewinne in Rio, wo allein der Zehnkämpfer Leonel Suárez sich noch den Spitzenplätzen annähern könnte

Weltcup im Rudern

Silberne Skulls

paletadas10

Ángel Fournier hat in derzeit exzellenter Form die Weltmeisterschaften in den USA im Blick

Neuauflage des Straßenklassikers

ciclismo13

Morgen beginnt im äußersten Osten Kubas die Nationale Rundfahrt Guantánamo-Pinar del Rio-Havanna oder, kürzer gesagt, der Radsportklassiker

Die Granma kehrt nach Mexiko zurück (+fotos)

granma1

Das kubanische Team, das an den Karibikmeisterschaften 2017 teilnimmt, traf am Dienstag in der Hauptstadt des mexikanischen Staates Sinaloa ein, wo es am Mittwoch gegen die Tiger des Licey aus der Dominikanischen Republik antreten wird

Granma Champion! (+ Fotos)

granma

Bayamo ist nicht mehr die Stadt der Kutschen. Es ist jetzt die der Rotfüchse, seit ihre Baseballspieler sie vor Stolz und Freude schier platzen ließen, nachdem sie das letzte OUT in der vierten Partie erreicht und die Meisterschaft für sich entschieden hatten

Yunidis Castillo öffnete den Weg

yunidis

Kubas weiblicher Multichampion führte den Weitsprungwettbewerb bis zum letzten Durchgang an, um dann noch von der Neuseeländerin Anna Grimaldi abgefangen zu werden

Paralympische Spiele 2016

Noch ein Sportfest

japon

Am Mittwoch wurden die ersten Paralympischen Spiele Südamerikas eröffnet, bei denen Kuba versuchen wird, sein hohes Maß an Effizienz beizubehalten

Bronzemedaille für Denia

denia

Der kubanischen Diskuswerferin Denia Caballero gelang es heute eine Bronzemedaille zu gewinnen, während gleichzeitig Yarisley Silva sich für das Finale im Stabhochsprung qualifizierte

Yorgelis glänzt im Siebenkampf

Yorgelis

Die 21jährige aus Guantanamo, die zum ersten Mal an Olympischen Spielen teilnimmt, hat mit 6.481 Punkten einen nationalen Rekord aufgestellt und ist die erste Kubanerin in der Geschichte dieser Disziplin, die sich unter die ersten acht positionieren konnte Autor: Enrique Montesinos Delvaty

Die fünf Ringe

cinco aros

Als der Baron Pierre de Coubertin 1894 das Internationale Olympische Komitee ins Leben rief, dachte er auch an ein Symbol für die Einrichtung, aber es dauerte bis 1914, bis die fünf Ringe entstanden

Vom Gipfel des Corcovado aus

fabio

Wenn auch der Grund des Hierseins die XXXI. Olympischen Spiele sind, so ist doch die Christusstatue auf dem Gipfel des Cerro Corcovado ein Pflichtprogramm beim Besuch Rio de Janeiros

Ab heute wird Geschichte gemacht

rio 2016

Im Maracana-Stadion von Rio de Janeiro werden heute Abend (um 19:00 Uhr kubanischer Zeit) die XXXI. Olympischen Spiele eröffnet

Kuba bei den Jugendweltmeisterschaften der Leichtathletik

Ein Dutzend potenzieller Champions

atletismo

Die Größte der Antillen nimmt an der Jugend-WM in Polen mit einer Delegation teil, die gute Siegchancen hat

Weltmeisterschaften im Kunstturnen

Weiterer Erfolg in Glasgow

manrique

Manrique Larduet gewinnt auf spektakuläre Art Bronze im Reckfinale, was ihm die direkte Qualifikation für die Olympischen Spiele sichert

Den Namen Kubas hoch gehalten

beisbol

Die Spieler der Baseballmannschaft Vegueros aus Pinar del Rio, die Gewinner der Karibikserie, kehrten gestern nach Kuba zurück und wurden mit einem besonderen Gruß des Präsidenten Raúl Castro empfangen, der von Miguel Díaz-Canel, dem ersten Vizepräsidenten des Staats- und des Ministerrats übermittelt wurde

Willkommen zu Hause Champions

bienvenidos

Die höchste Führung des Landes empfing im Namen des ganzen Volkes die letzte Gruppe der Athleten, die an den Spielen in Veracruz teilgenommen hatten. Dieser Empfang fiel mit den Feiern zum 58. Jahrestag der Landung der Granma zusammen

Auf dem Gipfel der Karriere

Der Fahnenträger Kubas holte das mehr als erwartete Gold.

Der Ringer Mijaín López (130kg) fügte seiner Vitrine die einzige Auszeichnung hinzu, die noch gefehlt hatte.

Kubanische Sportler des Jahres geehrt

Idalys Ortiz teilte ihren Preis mit den Fünf.

Es war wie das Ausholen zu einem Homerun, als Gerardo Hernández Nordelo den Plenarsaal des Placio de Convenciones betrat, ein Homerun, der allen an diesem Ort versammelten kubanischen Sportlern gewidmet war

28. MARABANA

Läufer ehrten 495. Jahrestag von Havanna

marabana

Wie seit 28 Jahren öffnete Havanna seine Arme und diesmal schenkte MARABANA der Stadt anlässlich ihres 495. Jahrestages eine Rekordbeteiligung: 3.800 Läufer, darunter 664 ausländische Teilnehmer.

Kubaner zeigten ihr Können in japanischer Baseball-Liga

Alfredo Despaigne gelangen 12 Home Runs in Japan.

Yulieski Gourriel, der mit der kubanischen Nationalmannschaft in Athen´2004 Olympiasieger und beim I. Baseball-World-Classic den 2. Platz belegte, kann bei seinem Debüt in der japanischen Baseball-Profi-Liga (NPB) auf eine erfolgreiche Saison mit den Yokohama DeNA BayStars zurückblicken

Topes: die Hölle

mujica

José Mojíca gewann die 7. Etappe des Radklassikers und ist der neue Spitzenreiter. Vicente Sanabria kürt sich zum Bergchampion

Die goldene Route von Táchira

ruta

Die kubanische Radrennfahrerin Iraida García gewann an der Seite ihrer Teamkameradin Arlenis Sierra das kontinentale Eliterennen. Mit diesem Titel sicherte sich Kuba mindestens einen Startplatz beim Straßenradrennen der Olympischen Spiele von Rio 2016

KUBANISCHE LEICHTATHLETIK

Die 39 Olympioniken

femeninas

15 Frauen und 24 Männer vertreten Kuba bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro in der Leichtathletik

Kubanisches Duo heizt den Sand auf

duo de playa

Die beiden haben eine lobenswerte Arbeit geleistet. In ihrem letzten Vorrundenmatch gegen Kanada zeigten sie einmal mehr ihre hervorragende Fitness

Weiterer Kubaner erreicht Finale im Ringen

Yasmany Lugo hat mit seiner soliden Defensive beeindruckt.

Der Ringer im griechisch-römischen Stil Yasmany Lugo (98kg) gewann seine Kämpfe am Vormittag, rückte in das Finale seiner Gewichtsklasse vor und hat somit eine Medaille schon sicher