OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Venezuela entschied sich erneut für die Bolivarische Revolution

venezuela

In einem extrem feindseligen Szenario, das durch die Blockade und den Wirtschaftskrieg, die Einmischung der Europäischen Union, der Vereinigten Staaten und deren verbündeten Regierungen und allen Arten von Angriffen aus den Medien bis hin zu paramilitärischer Gewalt gekennzeichnet war, errang der Kandidat der Breiten Vaterländischen Front einen klaren Sieg über seine Rivalen

Wie sah Venezuela vor der Bolivarischen Revolution aus?

venezuela1

Die Abhängigkeit vom Erdöl, die Korruption und das verkümmerte Produktivsystem sind keine Zustände, die 1998 mit dem Sieg von Hugo Chávez in Venezuela entstanden sind, sondern sie waren bereits lange vorher vorhanden

Kuba und EU weiten Zusammenarbeit aus

mayor-16

Beide Seiten weiteten am Dienstag ihre Zusammenarbeit im Bereich erneuerbarer Energien aus und legten neue Gesprächsbereiche fest wie die Nicht-Weitergabe von Massenvernichtungswaffen und die Anwendung von Maßnahmen zur nachhaltigen Entwicklung

Sozialisten bereiten sich auf Wahlen in Venezuela vor

socialista

Der erste Vizepräsident der wichtigsten politischen Organisation des Landes, Diosdado Cabello, sagte, dass die Übung die Mobilisierung der Parteimitglieder sicherstellen soll, um den Sieg des Kandidaten der Frente Amplio de la Patria, Nicolás Maduro, bei den bevorstehenden Präsidentschaftswahlen zu erreichen

Nicaragua verteidigt den Frieden und Kuba unterstützt es

nicaragua

Angesichts der Destabilisierungsversuche der letzten Tage in Nicaragua sei die Position Kubas die erneute Unterstützung für die sandinistische Nation und Regierung unter der Führung von Comandante Daniel Ortega und Vizepräsidentin Rosario Murillo, erklärte das kubanische Außenministerium am Samstag.