OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Marsch bolivianischer Gruppen für Wiederwahl Evos

	bolivia

In Bolivien marschierten am Dienstag Vertreter sozialer Organisationen, um die Wiederaufstellung von Präsident Evo Morales als Kandidaten für die Präsidentschaftswahlen im Jahr 2019 zu unterstützen

Die Blockade der USA verletzt das Recht auf Entwicklung

Die Ständige Vertretung Kubas vor der UNO prangerte gestern die von den USA auferlegte Wirtschafts- Handels- und Finanzblockade an, die seit mehr als einem halben Jahrhundert das Recht der Insel und ihrer Bewohner auf Entwicklung verletzt

XII. Treffen der kubanischen Emigration in Europa

	sesiono

Die Teilnehmer des XII. Treffens der in Europa ansässigen Kubaner verpflichteten sich am Sonntag, die Aktionen zur Aufhebung der gegen Kuba von den Vereinigten Staaten verhängten Wirtschafts-, Handels- und Finanzblockade zu intensivieren

PUERTO RICO

Ein Land in Scherben

puerto rico20

Die Zukunft der Insel scheint ungewiss. Man wird unheimlich viele Millionen und zuviel Zeit benötigen, bis sich Puerto Rico wieder erholt. In der Zwischenzeit liegt das Land in Scherben und die Mehrheit seiner Bewohner lebt in totalem Chaos.

Jugend der Welt verurteilt US-Imperialismus

condenan

Ein Forum für die legitime Anklage der Verbrechen des Imperialismus entstand beim Internationalen Antiimperialistischen Tribunal als Teil der Agenda des gestrigen Mittwochs auf dem 19. Weltfestival der Jugend und Studenten

XIX . WELTFESTSPIELE DER JUGEND UND STUDENTEN

Der Wagemut ein Land für die einfachen Menschen aufzubauen

festival

Elián forderte Gerechtigkeit für die Helden des Vaterlandes, für die Totgeschwiegenen, für die Leben, die verstümmelt, unvollständig unwiederbringlich geschädigt sind, für die Opfer des Terrorismus und der Blockade

Bolivien klagt Blockade gegen Kuba vor der UNO an

bolivia18

Der ständige Vertreter Boliviens vor der UNO Sacha Llorenti forderte am Dienstag vor der UNO die sofortige Aufhebung der US-Bockade gegen Kuba, da es sich dabei um eine schwerwiegende und wiederkehrende Verletzung des Völkerrechts handle

Festival der Freundschaft

festival

Konferenzen über das Analphabetentum im 21. Jahrhundert und den Kampf um dessen Beseitigung, die Rolle der Studentenbewegung im Streben nach einem öffentlichen, kostenfreien und qualitativ hochwertigen Bildungswesen sind einige Aktivitäten, denen der heutige Tag im Festival gewidmet sein wird

XIX. WELTFESTSPIELE DER JUGEND UND STUDENTEN

Herausforderung der Erziehung

participacion17

Die Ergebnisse der Bildung in Kuba waren Thema in der Podiumsdiskussion, die den heutigen Tag des XIX. Festivals eröffnete

Fidel gehört der ganzen Welt

fidel

Eine Veranstaltung, die dem kubanischen Revolutionsführer gewidmet war, fand am gestrigen Sonntag, dem ersten Arbeitstag des 19. Festivals der Jugend und Studenten, in Sotschi statt

VENEZUELA

Sieg der Demokratie und der Revolution

triunfo

Noch nach Sonnenuntergang strömte das Volk zu den Wahlbüros, um sein demokratisches Recht auszuüben und der Welt einmal mehr eine klare Botschaft zu senden: Venezuela liebt und verdient den Frieden

LATEINAMERIKA

Feiern zum Tag des Widerstands der Urbevölkerung

conme

Einige Länder der Region begingen am 12. Oktober einen Aktionstag, an dem an den Kampf der indigenen Völker des Kontinents um Diversität und Würde erinnert wird. Die Präsidenten Venezuelas und Boliviens Nicolás Maduro bzw. Evo Morales führten die Feiern in ihren Ländern an

Maduro und Putin stärken in Moskau strategische Allianz

maduro y putin5

Der venezolanische Präsident Nicolás Maduro traf sich am Mittwoch in Moskau mit seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin. Das Treffen diente dazu, die diplomatischen Beziehungen und die strategische Allianz beider Nationen zu stärken

Venezuela betreibt Kandidatur zum Exekutivrat der Unesco

Die Kandidatur Venezuelas für den Exekutivrat der Unesco ist ein Beweis für die Verpflichtung des Landes zu einer Politik des Friedens, des Dialogs und der Achtung des Völkerrechts sagte gestern der stellvertretende Außenminister Rubén Darío Molina

In der UNO widerhallt die Zurückweisung der Blockade

rechazo26

Die Zurückweisung der Wirtschafts-, Handels und Finanzblockade der Vereinigten Staaten gegen Kuba war das Thema, das die Mehrheit der Regierungschefs der Welt in der Vollversammlung der Vereinten Nationen erwähnte

Kubanischer Außenminister zur UNO in New York für Gespräche auf hoher Ebene

canciller18

Bruno Rodríguez Parrilla wird am Donnerstag vor diesem Forum sprechen und in seiner Rede die Fortsetzung der von den Vereinigten Staaten Kuba seit über 55 Jahren auferlegten Wirtschafts-, Handels- und Finanzblockade anklagen sowie eine neue Weltordnung fordern, die von Gerechtigkeit und Gleichheit der Voraussetzungen bestimmt wird

In der Umlaufbahn des Superhurrikans Irma

en la orbita

Hurrikan Irma, der als stärkster Hurrikan des Atlantik bewertet wird, ähnelt mehr einem der Supertaifune, die in dieser Stärke nur im Pazifik entstehen, erklärte der US-Experte Eric Balke

EUROPA

Das Labyrinth und der falsche Feind

laberinto

Europa erlebt eine schwierige Zeit. Die Nachrichten von terroristischen Akten, die Debatte über Korruption in die einige Regierende verstrickt sind, das Thema der Immigranten und das von den Vereinigten Staaten in ihrer Eigenschaft als „Beschützer Europas“ gewährte offene Visum, füllt dieses Territorium mit Waffen und Soldaten

VENEZUELA

Ein Feuer, das sich nicht mit Dekreten ersticken lässt

Wenn man die Worte betrachtet und den Ton der vom Weißen Haus an dem Tag ausging, als Donald Trump die präsidiale Verfügung unterzeichnete, die Venezuela wirtschaftlich abstraft, stößt man hart auf eine Realität, die auch auf unserer Insel lastet: zwischen denen die vom Norden aus regieren und denen die dies vom Süden aus tun, sind die Art und Weise das Leben zu betrachten sehr unterschiedlich

Die letzte Obsession Trumps

trum

Die Invasionen gehen immer von einer anfänglichen Begründung aus, einem Gespinst von Lügen, die fast infantil erscheinen. Aber das ist nicht überraschend, sind diese doch Teil einer Art Ritual mit dem sie das Verbrechen, das sie vorhaben zu begehen, vor sich selbst rechtfertigen

Venezuela bereitet Maßnahmen vor um auf US-Aggression zu reagieren

venezuela

„Die ganze Welt ist zum Aktionstag der Solidarität und Unterstützung Venezuelas, zu einem Aktionstag des Dialogs, des Friedens und der Souveränität für das venezolanische Volk aufgerufen, der am 16. und 17. September stattfindet,“ kündigte der venezolanische Präsident Nicolás Maduro an

MÉXICO

Tausende in Oaxaca von kubanischen Ärzten behandelt

Ohne zu rasten, behandelte die kubanische medizinische Brigade bis zu diesem Montag über 6.500 Personen im Isthmus von Tehuantepec in Oaxaca, der Region, die am 7. September am stärksten vom Erdbeben betroffen war

XIX. Weltfestival der Jugend und Studenten

Sieben Tage in Sotschi

siete dias

Wie ein Wirbelwind, der eine Woche lang die südrussische Stadt Sotschi durchwehte, kam Kuba, um den Kurs eines neuen progressiven Treffens zu bestimmen

Kubanische Würze in Sochi

ajiaco

Man könnte der kubanischen Kultur nicht besser gerecht werden, wie dies die Delegation kubanischer Künstler am Tag der Kubanischen Kultur bei den XIX. Weltfestspielen der Jugend und Studenten getan hat

Kuba und das Symbol der Utopie

festival

Die Rückgabe des illegal durch die Marinebasis besetzten Gebietes von Guantánamo fordert ein junger Kubaner bei den XIX. Weltfestspielen der Jugend und Studenten

Ohne Sozialismus ist der Planet verdammt

sin

Eine Ehrung zum hundertsten Jahrestag der Großen Oktoberrevolution prägte den zweiten Tag der XIX. Weltfestspiele der Jugend und Studenten, an dem Aleida Guevara March die Medaille erhielt, die dieses historische Datum hervorhebt

CONTRAPLANO

Der totgeschwiegene Krieg der Karibik

la-guerra

Die Inselstaaten der Karibik sind an der ersten Frontlinie eines Krieges, für den sie nicht verantwortlich sind und in dem sie die Hauptopfer sind: dem Klimawandel

Wie hat die Welt sich gestern an Che erinnert?

como

Der revolutionäre Geist Ches, dieses unentbehrlichen Symbols des 20. Jehrhunderts, strahlt bis in die heutige Zeit, erreichte den gesamten Globus, durchlief die Straßen, erschien auf den Bildschirmen, schritt über Türschwellen und wie ein Guru, dem die Zeit nichts anhaben kann, blieb er in den Tausenden verhaftet, die sich gestern des Tages erinnerten, als er vor 50 Jahren in Bolivien im Kampf gefallen war

Nicaragua verurteilt Interventionismus des US-Kongresses

nicaragua5

Nicaragua bekräftigte heute seine entschiedene Ablehnung des Nica Acts, der am Tag zuvor vom US-Kongress verabschiedet worden war, um durch wirtschafliche Hindernisse interne Veränderungen in dem miitelamerikanischen Land zu erzwingen

Evo hebt antiimperialistischen Kampf Ches hervor

evo

Der Präsident Boliviens Evo Morales hob anlässlich des 50. Jahrestags der Präsenz des argentinisch-kubanischen Kämpfers in diesem südamerikanischen Land den antiimperialistischen Kampf und den Internationalismus von Ernesto Che Guevara hervor

Treffen zwischen Bruno Rodríguez und Rex Tillerson

Der kubanische Außenminister und der Außenminister der Vereinigten Staaten kamen zu einem Treffen zusammen, auf dem sie die Vorfälle besprachen, über die die in Havanna akkreditierten US- Diplomaten berichtet hatten

Cabrisas trifft Vizepräsidenten der russischen Regierung

In einer herzlichen Atmosphäre, die für den hervorragenden Stand der Beziehungen zwischen Kuba und Russland charakteristisch ist, tauschten beide Seiten Meinungen zum Verlauf der wichtigsten Projekte auf dem Gebiet der Energie aus und es wurde die Zufriedenheit mit dem Voranschreiten derselben festgestellt

Kuba wird niemals Zwänge und Auflagen akzeptieren

bruno25

Rede von Bruno Rodríguez Parrilla, Außenminister der Republik Kuba, während der 72. Sitzungsperiode der Vollversammlung der Vereinten Nationen in New York am 22. September 2017 im „59. Jahr der Revolution“

Forderung nach Beendigung der Blockade in der UNO

exigen21

Im Segment auf hohem Niveau der Generalversammlung der Vereinten Nationen bezogen sich mehrere Regierungschefs auf die Notwendigkeit, dass die USA aufhören, extraterritoriale Maßnahmen anzuwenden

CONTRAPLANO

Trump war Trump in der UNO

In derselben Sitzung wandten sich Regierungschefs wie Macron (links) und Evo Morales gegen die Worte Trumps Fotos: Reuters (links) und EFE

„Als Präsident werde ich immer die Vereinigten Staaten an die erste Stelle setzen“, sagte der Präsident der Vereinigten Staaten in seiner ersten Rede vor den Vereinten Nationen

Hurrikan Maria erschüttert Puerto Rico

puerto rico20

Momentan befindet sich der Sturm bei Windgeschwindigkeiten von bis zu 250 km/h 55 Kilometer von der Haupstadt San Juan und 35 Kilometer von der Insel Vieques entfernt

Venezuela

Verfassunggebende Versammlung seit einem Monat auf einem guten Weg

asamblea

Am heutigen 4. September ist die Verfassunggebende Versammlung (ANC) seit genau einem Monat dabei, Impulse für Aktionspolitik zu setzen mit dem Vorsatz, auf effiziente Weise die Bedürfnisse des venezolanischen Volkes und die Forderung nach Gerechtigkeit zu erfüllen, um den Frieden im Land zu erhalten und das Wirtschaftssystem zu verbessern

BRASILIEN

Ein Schlag gegen die grüne Lunge der Erde

brasil

Die Regierung von Michel Temer in Brasilien erreicht keine Stabilität. Das große südamerikanische Land befindet sich in einer der schlimmsten Wirtschaftskrisen der letzten Zeit. Um Investitionen anzuziehen und neue Arbeitsplätze zu schaffen, wurden von der Regierung jetzt neue Maßnahmen angekündigt

CONTRAPLANO

Charlottesville, das weiße Gesicht des Extremismus

Charlottesville16

Während der hegemonische Diskurs dem Terrorismus einen Turban anzieht und ihm ein arabisches Gesicht gibt, erinnern uns Vorfälle wie die am Wochenende in Charlottesville, Virginia, dass der Extremismus sehr unterschiedliche Gesichter hat und sich manchmal mitten im Westen verstecktWährend der hegemonische Diskurs dem Terrorismus einen Turban anzieht und ihm ein arabisches Gesicht gibt

Motor der Verfassunggebenden Versammlung in Venezuela gestartet

arranca4

Die 545 Mitglieder der neuen Nationalen Verfassunggebenden Versammlung (ANC) in Venezuela treten am Freitag zusammen, um die neuen politischen, wirtschaftlichen und sozialen Grundlagen zu definieren, die den Frieden und die Entwicklung der bolivarischen Nation konsolidieren

Vizepräsident Ecuadors ohne Funktion

Der ecuadorianische Präsident Lenin Moreno hat am gestrigen Donnerstag Vizepräsident Jorge Glas, seinen Weggefährten bei der Kandidatur für die am Ende siegreiche Bewegung „Alianza País“ bei den diesjährigen Wahlen, all seiner Funktionen enthoben

Hubei, eine chinesische Provinz setzt auf Kuba

Wenn man in Hubei, einer Provinz im Südwesten Chinas von Kuba spricht, denkt man nicht nur an paradiesische Strände und ausgezeichneten Rum, sondern immer mehr gewinnen auch an Biotechnologie und Landwirtschaft an Raum

Exemplarischer Sieg in Venezuela

victoria-31

Seine tiefe Dankbarkeit und Anerkennung drückte der erste Vizepräsident der PSUV, Diosdado Cabello, gegenüber dem venezolanischen Volk aus, das noch in den gestrigen Nachtstunden anstand, um sein Recht auf Stimmabgabe auszuüben

Die Zukunft der Beziehungen China- Lateinamerika in der Debatte

Junge Politiker und Akademiker aus China und Lateinamerika und der Karibik sprachen über Mechanismen zur Stärkung der bilateralen Beziehungen.

Beim IV. chinesisch-lateinamerikanischen und karibischen Forum von jungen Politikern und Intellektuellen, das zwei Tage lang in Peking stattfindet, können Vertreter beider Seiten „in aller Offenheit“ über die Möglichkeiten zur Verbesserung der Verständigung sprechen und tragfähige Mechanismen schaffen, um eine „in vollem Aufstieg“ befindliche Beziehung zu stärken

Fidel, Chávez und Che auf Sao Paulo Forum präsent

fidel chavez18

Die Teilnehmer am XXIII. Treffen des Sao Paulo Forums, das in Managua die linken und progressiven Parteien der Region vereint, ehrten den historischen Führer der Kubanischen Revolution Fidel Castro, Ernesto Che Guevara und Hugo Chávez