OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Kubanischer Präsident in Jamaika eingetroffen

arriba1

Der kubanische Regierungschef Miguel Díaz-Canel Bermúdez traf in Montego Bay ein, um als Ehrengast an dem 39. Ordentlichen Treffen der Konferenz der Regierungschefs der Caricom teilzunehmen

In der Umarmung der Karibik

caribe

Der kubanische Präsident hatte einen intensiven Arbeitstag in Montego Bay, wo er als Ehrengast an dem 39. Ordentlichen Treffen der Konferenz der Regierungschefs der KaribischenGemeinschaft teilnahm

Für ein unabhängiges, nicht für ein „frei assoziiertes“ Puerto Rico

por-un

Am heutigen Montag kommt es zu einem der Momente des Jahres, denen die Aktivisten für die Unabhängigkeit Puerto Ricos am meisten entgegensehen: Eine neue Resolution zur freien Selbstbestimmung und Unabhängigkeit des Boricua-Territoriums wird die Sitzung des Komitees für Dekolonisierung innerhalb der Organisation der Vereinten Nationen (UNO) eröffnen

Ein Sohn der Wüste der für die Freiheit kämpft

Der Saharaui Konflikt dauert schon lange an und die Jugendlichen sind die Hauptopfer.

Kuba ist ein Beispiel, dem es zu folgen gilt, es ist ein Paradigma nicht nur für die RASD, sondern für die gesamte Dritte Welt, sagte der junge Saharaui Jalil Mohamed Abdelaziz in einem Granma Interview

Eine Gegenhegemonie formulieren und die Änderung der Geschichte möglich machen

Wenige Tage vor dem XXIV. Jahrestreffen des Sao Paulo Forums sprach der Vizepräsident des Ausschusses für Internationale Beziehungen der Nationalversammlung Kubas Rolando González Patricio über den aktuellen Kontext der Region und die neoliberale Offensive, die man uns von der Kultur aus und indem man uns entmutigt, aufzwingen möchte

Brasilien der Generäle und Juristen

brasil

Im XX. Jahrhundert waren es die Generäle und jetzt möchten sich die Gelehrten der sogenannten Gerechtigkeit durchsetzen, mit der sie ständig nach Belieben spielen

Vierzehn Jahre eines sichtbaren Wunders der Revolution

milagros

Anlässlich des 14. Jahrestages der „Misión Milagro“ (Mission Wunder) dankte Dr. Carlos Alvarado Gonzalez, Gesundheitsminister der Volksmacht, der großen kubanischen Solidaritätsarmee, die den Aufbau eines besseren Gesundheitssystems in Venezuela begleitet

AUS DER LINKEN

Die „Gefährlichkeit“ des Sao Paulo Forums

peligrosidad

Die „Gefährlichkeit“ des Sao Paulo Forums besteht darin, dass die USA dessen Ergebnisse und Möglichkeiten fürchten, alternative Formen der Integration und zur Bekämpfung der Offensive des Imperialismus und der Oligarchien der Region zu finden, von der unsere Völker getroffen werden und die sie immer weiter verarmen lässt...

Gerechtigkeit für Víctor Jara

victor jara5

Über vier Jahrzehnte nach seiner Ermordung durch die Diktatur Augusto Pinochets ließen die chilenischen Gerichte endlich Victor Jara Gerechtigkeit widerfahren

Kuba und China bauen Beziehungen im Tourismus aus

Trotz der großen geografischen Entfernung hat Kuba in letzter Zeit das Reiseziel Kuba in China bekannt gemacht, sowohl bezüglich seiner natürlichen Attraktionen als auch hinsichtlich der Sicherheit, die es seinen Besuchern bietet

NICARAGUA

Die Wahrheit gegen die Lüge

canciller moncada27

Angesichts des Vorgehens der Interamerikanischen Menschenrechtskommission, die teilweise die Lage in Nicaragua analysiert hat, sprach der Außenminister dieses mittelamerikanischen Landes am 22. Juni bei der außerordentlichen Sitzung des Ständigen Rats der OAS, um die Prinzipien seines Landes zu verteidigen

Kehrt die Ära der Interventionen zurück?

de-vuelta

Jetzt, hundert Jahre nach jenen Episoden, werden wir Zeuge, wie Washington auf der panamerikanischen Theaterbühne der OAS die Loyalität der Regierungen der Region auf den Prüfstand stellt