OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Die Rechte braucht unwissende Massen...

la derecha22

Die wirklichen, emanzipatorischen Revolutionen fördern die Kultur des Volkes, das diese Anstrengungen verdient und voll ausnutzen sollte: in nichts den Massen zu gleichen, die die Rechte heranzieht und die ihr folgen, auch nicht in der Sprache, mit der sie schmutzige Unflätigkeiten produziert  

Salvador Valdés Mesa besucht Angola und Namibia

Salvador Valdés Mesa, Erster Vizepräsident des Staats- und des Ministerrats und Mitglied des Politbüros des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas, ist zu einem offiziellen Besuch der Schwesterrepublik Angola abgereist, wo er an der Gedenkfeier zum 31. Jahrestag des Sieges von Cuito Cuanavale teilnehmen wird. Anschließend wird er der Republik Namibia einen offiziellen Besuch abstatten

Kubanische Zusammenarbeit: Grundsätzliche Wahrheiten aus Venezuela

colaboracion20

In Venezuela wissen es alle: die ärztliche Betreuung erfolgt aus medizinischer Ethik heraus. Kein Kranker wurde jemals nach seiner politischen Neigung gefragt und von keinem wurde jemals Geld verlangt. Es sind Personen, Patienten, Menschen... und das genügt, um die in den Werten der Revolution ausgebildeten Mediziner zu sensibilisieren.

AUS DER LINKEN

USA: Das Ende des Imperiums

izquierda18

Der Messianismus der Vereinigten Staaten in dieser letzten Etappe führt das Land in selbstmörderische Kriege, mit hohen Kosten für die Welt, für die Bevölkerung und für die Wirtschaft der USA selbst. Der Faschismus kann auf eine Basis in der Bevölkerung zählen mit einem Kult gegenüber der Person des Führers und gegenüber dem mächtigen Staat

Verirrungen einer gescheiterten Politik

aberraciones

Das Helms-Burton Gesetz ist gegen die Würde und die Widerstandskraft des kubanischen Volkes gerichtet. 23 Jahre sind vergangen, seit dieses Gesetz von jenen Kongressabgeordneten verabschiedet wurde, von denen heute schon keiner mehr spricht. Es folgten andere, die die Präsidenten der einen oder der anderen Partei begleiteten und hier ist Kuba- immer noch frei und souverän und immer mehr seinem sozialen, politischen und wirschaftlichen Projekt verpflichtet

Diosdado Cabello ruft angesichts neuer Drohungen gegen Venezuela zur Wachsamkeit auf

llama

Der Präsident der Konstituierenden Nationalversammlung (ANC), Diosdado Cabello, hat angesichts des Szenarios eines psychologischen Krieges, eines Putschversuchs und einer militärischen Intervention durch die Regierung der Vereinigten Staaten die Bevölkerung aufgerufen zu versuchen, so zu sein wie Hugo Chávez – der Mann, der sein Leben für sein Land und sein Volk gab

Venezuela klagt Usurpation von diplomatischen Vertretungen an

venezuela20

Nach dem Scheitern an der Grenze vom 23. Februar und vielleicht weil bereits das meiste, was auf venezolanischen Boden versucht wurde, Staatsstreich, Guarimbas, Sabotage großen Ausmaßes in Misskredit geraten ist, setzt man jetzt darauf, auf internationaler Ebene eine parallele diplomatische Vertretung zu etablieren

Liebe und Solidarität tragen in Venezuela weiße Kittel

amor

Seit Beginn der kubanischen medizinischen Zusammenarbeit in Venezuela haben hier mehr als 140.000 Mitarbeiter des kubanischen Gesundheitswesens gearbeitet. Sie machen den größten Teil der insgesamt 220.000 Söhne und Töchter Fidels aus, die in diesem Land in den verschiedenen Gebieten der Zusammenarbeit die Flagge des Internationalismus von Hand zu Hand weitergegeben haben

Der selbstabgeschaltete Präsident

Ich ernenne mich zum Präsidenten von Venezuela

Das Problem besteht darin, dass Juan Guaidó, nachdem er zwei Monate nach seiner Selbsternennung immer noch nicht die Bedingungen erfüllt, langsam die Batterie ausgeht

Der Krieg der Symbole gegen den Sozialismus

guerra

Nach Ende des Zweiten Weltkriegs begriff Allen Dulles, der von 1953 bis 1961Direktor der CIA war, die Kultur als eine langfristige Bühne für einen Krieg auf dem zerstörten Alten Kontinent und schuf so eine ideologische Front, um die Welt zu beherrschen.

Die kurzen Beine der Lüge

Der Selbsternannte tönt mit der Stimme des Imperiums, mit der Stimme der Missachtung seines eigenen Volkes.

Es war die Presse der USA selbst, in diesem Fall The New York Times, die die Angelegenheit der an der Grenze in Brand gesetzten humanitären Hilfe anhand einer journalistischen Investigation aufdeckte, die beweist, dass der Brand entstanden war, als ein Oppositioneller einen Molotow-Cocktail darauf warf

The Matrix und die Mutter der Lügen

The Matrix

The Oxford Dictionary definierte 2016 als das Jahr der Fake News und prägte den Begriff Postwahrheit als ein Wort von Gewicht in der alltäglichen Politik

Die „geheimen“ Absichten von Usaid

secretas8

Das Geld und die Geheimdienste oder letztere in den Diensten des Geldes waren der Schlüssel der US-Außenpolitik in ihrem Bestreben, der Welt ihr Modell von Demokratie, Menschenrechte und ihr Konsummuster aufzuzwingen, zum Nachteil von jenen, die wenig oder nichts besitzen

Venezolanische Regierung klagt erneuten Angriff auf elektrisches System an

Eine neue Aggression gegen Venezuelas Elektrizitätssystem wurde am Donnerstagnachmittag von der venezolanischen Regierung angeprangert. Der Minister für elektrische Energie, Luis Motta Domínguez, erklärte, dass die Sabotage im Erzeugung- und Übertragungsbereich in Guri, Bolívar (im Osten) stattgefunden habe

In Nicaragua einigen sich Regierung und Opposition auf Richtlinien für Verhandlungen

In Nicaragua einigen sich Regierung und Opposition auf Richtlinien für Verhandlungen.

"Wir haben uns darauf geeinigt, wie Entscheidungen getroffen werden, Termine für Treffen, Kommunikations- und Verbreitungspolitik, die Art der getroffenen Vereinbarungen und logistische Aspekte festgelegt werden", hieß es in der von der Nationalen Sandinistischen Befreiungsfront veröffentlichten Erklärung auf dem Regierungsportal 19Digital nach der dritten Gesprächsrunde