OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Resultados de búsqueda

866 resultados.

LATEINAMERIKA

Feiern zum Tag des Widerstands der Urbevölkerung

Einige Länder der Region begingen am 12. Oktober einen Aktionstag, an dem an den Kampf der indigenen Völker des Kontinents um Diversität und Würde erinnert wird. Die Präsidenten Venezuelas und Boliviens Nicolás Maduro bzw. Evo Morales führten die Feiern in ihren Ländern an

Die Blockade der USA verletzt das Recht auf Entwicklung

Die Ständige Vertretung Kubas vor der UNO prangerte gestern die von den USA auferlegte Wirtschafts- Handels- und Finanzblockade an, die seit mehr als einem halben Jahrhundert das Recht der Insel und ihrer Bewohner auf Entwicklung verletzt

VENEZUELA

Maduro lädt die Opposition zu Treffen im Regierungssitz ein

Der Präsident Venezuelas, Nicolas Maduro, lud Mitglieder der Opposition ein, sich in dieser Woche in der Miraflores-Palast zu treffen, dem Sitz der nationalen Regierung, um den formellen Dialog zu vertiefen, der ermöglichen soll, die sechs Punkte zu überprüfen, die zwischen den Parteien bei den Gesprächen am 1. und 2. Dezember in Santo Domingo, Dominikanische Republik, vereinbart wurden

Angola umarmt die Fünf

Angola ist die dritte Etappe der Rundreise durch Afrika, die die Fünf am 21. Juni begannen und die am 8. Juli endet

Kuba wird niemals Zwänge und Auflagen akzeptieren

Rede von Bruno Rodríguez Parrilla, Außenminister der Republik Kuba, während der 72. Sitzungsperiode der Vollversammlung der Vereinten Nationen in New York am 22. September 2017 im „59. Jahr der Revolution“

CONTRAPLANO

Trump war Trump in der UNO

„Als Präsident werde ich immer die Vereinigten Staaten an die erste Stelle setzen“, sagte der Präsident der Vereinigten Staaten in seiner ersten Rede vor den Vereinten Nationen