OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Resultados de búsqueda

74 resultados.

Armee und Innenministerium bereiten Prozess zur Befragung des Verfassungsentwurfs vor

Durchführungen von Videokonferenzen, die Vorbereitung des Duos der Mentoren, die Ausarbeitung der Zeitpläne für die Treffen, die Verteilung des notwendigen Materials und das Studium der Ausführungen des Sekretärs des Staatsrats Homero Acosta Álvarez in der Nationalversammlung gehören zur Organisation für die Beratung in beiden Organismen.

Altes Problem, neue Lösungen

Die Ausbildung der Arbeitskraft und ihre anschließende Eingliederung und ihr Verbleib in der Arbeitswelt, die Komplettierung der Betriebe und die Indices der Fluktuation und der Migration des Fachpersonals wurden heute gemeinsam von der Kommission Bildung, Wissenschaft, Technologie und Umwelt und der Kommission für Wirtschaftliche Angelenheiten des kubanischen Parlaments analysiert

Wissen und Unterhaltung im Sommer

In einem freizeitlichen Umfeld Kinder und Jugendliche erziehen mit einem Angebot an Aktivitäten, die zu ihrer kognitiven und spirituellen Entwicklung beitragen, ist die Priorität des Bildungsministeriums (Mined) für diesen Sommer

Austausch zur besseren Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismus

Mit dem Ziel, Kenntnisse im Zusammenhang mit der Bekämpfung internationaler Verbrechen auszutauschen, wird im Hotel Nacional de Cuba vom 10. bis 12. September das 15. Kontakttreffen des Netzes zur Rückgewinnung von Vermögenswerten (RRAG) stattfinden, geht aus einer Pressemitteilung der Zentralbank Kubas hervor

XIX . WELTFESTSPIELE DER JUGEND UND STUDENTEN

Der Wagemut ein Land für die einfachen Menschen aufzubauen

Elián forderte Gerechtigkeit für die Helden des Vaterlandes, für die Totgeschwiegenen, für die Leben, die verstümmelt, unvollständig unwiederbringlich geschädigt sind, für die Opfer des Terrorismus und der Blockade

55. Jahrestag des Sabotageakts im Kaufhaus El Encanto

Die verheerenden Folgen des Hasses

Am selben Ort, an dem das größte Kaufhaus Kubas stand und an dem sich jetzt ein zu Ehren von Fe del Valle angelegter Park befindet, gedachte man der Ereignisse des 13. April 1961.

Die Mauer, die niedergerissen werden muss

Zwingende Argumente wurden am Morgen des Aktionstags „Wespennest gegen die Blockade“ laut, als sich Studenten der Hauptstadt des Landes mit der für die Vereinigten Staaten zuständigen Generaldirektorin im kubanischen Außenministerium Josefina Vidal austauschten.