OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Resultados de búsqueda

27 resultados.

Sechsundachtzig Palmen für Camilo

Was würde sich besser eignen, um Camilo zu ehren, was könnte kubanischer sein als die Palme ?

Ein Antizyklon mit Namen Sancti Spiritus

Die Kraft und die Fähigkeiten von Sancti Spiritus die Probleme zu lösen, die vom Durchzug des Hurrikans Irma geschaffen wurden, fanden allerseits Beachtung. Der Stausee Zaza weist bereits 813 Kubikmeter Wasser auf und es fließt immer noch weiter Wasser zu

Alle Stauseen betriebsbereit

Die Präsidentin des Nationalen Instituts für Hydraulische Reesourcen betont die Stärke des Landes, große Zuläufe an Wasser zu bewältigen, wie sie von Hurrikan Irma hervorgerufen wurden

Jederzeit und an allen Fronten – die Jugend

Auf der ganzen Insel feierte man an diesem 4. April ein großes Fest der Jugend, das einmal mehr die tragende Rolle deutlich machte, die die neuen Generationen bei der Gestaltung des Landes innehaben

Sancti Spíritus hat sich den Festakt zum 26. Juli verdient

Dies sagte José Ramón Machado Ventura, Zweiter Sekretär des Zentralkomitees der Partei, der Gesundheitseinrichtungen in der Provinz besuchte. Auch Miguel Díaz-Canel Bermúdez, erster Vizepräsident des Staats- und des Ministerrats, besuchte Stätten von Interesse in Sancti Spíritus.

In Trinidad

Fidels Rolle bei der Niederschlagung des Trujillo-Plans

Vor 58 Jahren leitete der Comandante en Jefe persönlich die Aktionen, die die konterrevolutionäre Verschwörung und Landung an der Südküste Zentralkubas zunichte machten

SANCTI SPÍRITUS

Kreuzzug gegen Lecks rettet Wasserleitung Lebrije-Jatibonico

Die Wasserleitung, die sich von der Talsperre Lebrije bis Sancti Spiritus erstreckt, könnte ihre normale Leistungsfähigkeit wieder erhalten, nachdem Lösungen zur Behebung eines Lecks gefunden wurden, das dohte, die nördlich der Stadt Sancti Spiritus gelegeneTalsperre buchstäblich auszubluten

SANCTI SPÍRITUS

Stausee Zaza niedrigstes Niveau in 30 Jahren

Weder die Regenfälle der letzten Tage und die allen auferlegten Beschränkungen noch die ständige Überwachung des Stausees konnten verhindern, dass der Pegel immer weiter abgesunken ist und dass die Zaza Talsperre in dieser Woche kaum noch 110,6 Millionen Kubikmeter Wasser enthält...

Funde am Grund der Zaza Talsperre

Die Archäologen aus Sancti Spiritus sind bisher die einzigen, die einen Nutzen aus der anhaltenden Wasserknappheit haben, unter der die Zaza Talsperre leidet, denn von dort wurde gerade ein wichtiger Fund gemeldet...