OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Resultados de búsqueda

34 resultados.

Die Buchmesse von Havanna ist beendet, die kubanische noch nicht

Die Anwesenheit von rund 445 000 Besuchern auf der 27. Ausgabe der Internationalen Buchmesse von Havanna, mit 29 000 Menschen mehr als im Vorjahr, zeugt davon, dass es den Bewohnern der Hauptstadt um Freude und Lesen geht

„In Kuba reisen die Bücher durchs ganze Land”

Die 27. Buchmesse von Havanna verstreut sich über das ganze Territorium Kubas. Nachdem ihr Kapitel in der Hauptstadt im Februar zum Abschluss gekommen war, folgten die Provinzen Pinar del Río, Artemisa, Matanzas, Cienfuegos und Camagüey und nun sind vom 28. März bis zum 1. April Ciego de Ávila und Holguín an der Reihe, während im Monat April dann diejenigen zum Zuge kommen, die bislang noch nicht bedacht wurden

Wir benötigen einen Zauberer des Wortes

Granma sprach mit Dr. Juan Ramón Montaño, Berater der Leitung für die Ausbildung von Fachpersonal des Ministeriums für Hochschulbildung über die Lage der Literatur

Die Frau, die glücklich gestorben ist

Carilda hat Matanzas verlassen, ihr Land verlassen, dass nach ihren eigenen Worten so viel gebe, dass man es nicht in Poesie zusammenfassen könne, um an einem anderen Ort weiter zu existieren, den der Tod nicht erreichen kann

Dieses Fest gilt einem lesenden Volk (+Fotos)

Im Beisein der Mitglieder des Politbüros Miguel Díaz-Canel Bermúdez, Erster Vizepräsident des Staats- und des Ministerrates, und Esteban Lazo Hernández, Vorsitzender der Nationalversammlung der Volksmacht, erfolgte am Donnerstag auf der Festung San Carlos de la Cabaña die offizielle Eröffnung der 27. Internationalen Buchmesse Havanna 2018

Bücher im Februar

Die 26. Internationale Buchmesse von Havanna wurde gestern in der Festung San Carlos de La Cabaña eingeweiht, im Beisein ihrer Hauptperson, Armando Hart, der Persönlichkeit, der diese Ausgabe des beliebten Events gewidmet ist, das außerdem Kanada als Ehrengastland geladen hat

Aufgaben der UNEAC

Der Nationalrat des Schriftsteller- und Künstlerverbandes Kubas tagte gestern im Gebäude des Museums für bildende Künste unter der Leitung von Miguel Díaz-Canel Bermúdez, erster Vizepräsident des Staats- und des Ministerrats, Kulturminister Abel Prieto unter anderen Persönlichkeiten

Sich China erlesen in Havanna

Die 27. Internationale Buchmesse von Havanna wird vom 1. bis zum 11. Februar in Havanna stattfinden, um dann auf Reisen zu gehen und am 13. Mai in Santiago de Cuba zu enden

26. Internationale Buchmesse von Havanna

Von Pavillon zu Pavillon: Autoren und Bücher

Im Pavillon K-5 befindet sich das Kulturprojekt “Unsere Geschichte und Fidel” des Verlagshauses Verde Olivo gemeinsam mit dem Historischen Institut und dem Büro für Historische Angelegenheiten des Staatsrats

Das Buch als Therapie

Eine neue Initiative wird in der Eingangshalle des Hospitals „Hermanos Ameijeiras“ in die Tat umgesetzt