OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Resultados de búsqueda

31 resultados.

Bücher steil bergauf

Heute ist der fünfte Tag der Internationalen Buchmesse Havanna 2017




Bücher im Februar

Die 26. Internationale Buchmesse von Havanna wurde gestern in der Festung San Carlos de La Cabaña eingeweiht, im Beisein ihrer Hauptperson, Armando Hart, der Persönlichkeit, der diese Ausgabe des beliebten Events gewidmet ist, das außerdem Kanada als Ehrengastland geladen hat

Gelbe Schmetterlinge für Gabo

Im Che Guevara Saal der Casa de las Américas fand am Donnerstag anlässlich des 90. Jahrestags der Geburt von Gabriel García Márquez, des 50. Jahrestags der Veröffentlichung von „Hundert Jahre Einsamkeit“ und des fast 35. Jahrestags der Verleihung des Nobelpreises für Literatur an diesen Lateinamerikaner, der weltweit Ansehen genießt, eine Ehrung statt.

Dieses Fest gilt einem lesenden Volk (+Fotos)

Im Beisein der Mitglieder des Politbüros Miguel Díaz-Canel Bermúdez, Erster Vizepräsident des Staats- und des Ministerrates, und Esteban Lazo Hernández, Vorsitzender der Nationalversammlung der Volksmacht, erfolgte am Donnerstag auf der Festung San Carlos de la Cabaña die offizielle Eröffnung der 27. Internationalen Buchmesse Havanna 2018

Samstag der Bücher

Während die Buchmesse in der Cabaña im Gange ist, zeigen die Nebensitze in der Hauptstadt ihre Angebote

Es scheint, Fidel wird sprechen

Das ist der Spruch, der im Herzen des Volkes verwurzelt ist, seit der junge Revolutionsführer siegreich in die Geschichte Kubas eintrat

Das Buch als Therapie

Eine neue Initiative wird in der Eingangshalle des Hospitals „Hermanos Ameijeiras“ in die Tat umgesetzt

Vor 55 Jahren – Fidels Worte an die Intellektuellen

Die „Worte an die Intellektuellen“, die vor 55 Jahren gehaltene historische Rede unseres Comandante en Jefe stellt einen Höhepunkt in der Kulturgeschichte des Landes dar

Aufgaben der UNEAC

Der Nationalrat des Schriftsteller- und Künstlerverbandes Kubas tagte gestern im Gebäude des Museums für bildende Künste unter der Leitung von Miguel Díaz-Canel Bermúdez, erster Vizepräsident des Staats- und des Ministerrats, Kulturminister Abel Prieto unter anderen Persönlichkeiten