OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Resultados de búsqueda

41 resultados.

26. Internationale Buchmesse von Havanna

Von Pavillon zu Pavillon: Autoren und Bücher

Im Pavillon K-5 befindet sich das Kulturprojekt “Unsere Geschichte und Fidel” des Verlagshauses Verde Olivo gemeinsam mit dem Historischen Institut und dem Büro für Historische Angelegenheiten des Staatsrats

Vor 55 Jahren – Fidels Worte an die Intellektuellen

Die „Worte an die Intellektuellen“, die vor 55 Jahren gehaltene historische Rede unseres Comandante en Jefe stellt einen Höhepunkt in der Kulturgeschichte des Landes dar

Die Tage bis zur Preisvergabe

Vom 16. bis 26. Januar finden die in Verbindung mit der 58. Vergabe des Preises der Casa de las Americas stehenden Veranstaltungen statt

Sich China erlesen in Havanna

Die 27. Internationale Buchmesse von Havanna wird vom 1. bis zum 11. Februar in Havanna stattfinden, um dann auf Reisen zu gehen und am 13. Mai in Santiago de Cuba zu enden

26. INTERNATIONALE BUCHMESSE HAVANNA 2017

Ende des ersten Kapitels der Buchmesse

Die Beendigung des Abschnitts von Havanna der 26. Internationalen Buchmesse erfolgte am Sonntag im Saal Nicolás Guillén der Festung San Carlos de La Cabaña

Bücher im Februar

Die 26. Internationale Buchmesse von Havanna wurde gestern in der Festung San Carlos de La Cabaña eingeweiht, im Beisein ihrer Hauptperson, Armando Hart, der Persönlichkeit, der diese Ausgabe des beliebten Events gewidmet ist, das außerdem Kanada als Ehrengastland geladen hat

Havanna bereit für die Buchmesse

Das gut besuchte Ereignis wird dieses Mal die Republik Indien als Ehrengast haben und ist den Schriftstellern und nationalen Preisträgern für Sozialwissenschaften bzw. Literatur Olga Portuondo und Leonardo Acosta gewidmet

Das Buch als Therapie

Eine neue Initiative wird in der Eingangshalle des Hospitals „Hermanos Ameijeiras“ in die Tat umgesetzt

„In Kuba reisen die Bücher durchs ganze Land”

Die 27. Buchmesse von Havanna verstreut sich über das ganze Territorium Kubas. Nachdem ihr Kapitel in der Hauptstadt im Februar zum Abschluss gekommen war, folgten die Provinzen Pinar del Río, Artemisa, Matanzas, Cienfuegos und Camagüey und nun sind vom 28. März bis zum 1. April Ciego de Ávila und Holguín an der Reihe, während im Monat April dann diejenigen zum Zuge kommen, die bislang noch nicht bedacht wurden