OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Resultados de búsqueda

41 resultados.

Durch Bücher wachsen

Morgen wird in der Festung San Carlos de La Cabaña die 26. Internationale Buchmesse Havanna 2017 eröffnet

Viel Spass beim Lesen

Am Donnerstag wird die 26. Internationale Buchmesse Havanna 2017 offiziell eröffnet

Es scheint, Fidel wird sprechen

Das ist der Spruch, der im Herzen des Volkes verwurzelt ist, seit der junge Revolutionsführer siegreich in die Geschichte Kubas eintrat

„Hundert Stunden mit Fidel“ meist gelesenes Buch in Kuba im letzten Jahr

Das Buch des bekannten Journalisten Ignacio Ramonet, das vom Verlag Nuevo Milenio und dem Büro für Veröffentlichungen des Staatsrats herausgegeben wurde, erhielt die Hauptauszeichnung, den Preis des Lesers 2018, der vom Nationalen Verlagsrat verliehen wird

Die Buchmesse von Havanna ist beendet, die kubanische noch nicht

Die Anwesenheit von rund 445 000 Besuchern auf der 27. Ausgabe der Internationalen Buchmesse von Havanna, mit 29 000 Menschen mehr als im Vorjahr, zeugt davon, dass es den Bewohnern der Hauptstadt um Freude und Lesen geht

Der Februar bringt die Messe

Die kommende Ausgabe der Buchmesse wird dem Intellektuellen Armando Hart Dávalos gewidmet sein und Kanada als Ehrengast haben

Der kubanische Präsident an der Seite der Studenten

Miguel Díaz-Canel Bermúdez besuchte am Montag das Konzert des berühmten Orchesters Los Van Van und der Gruppe D´Cuba an der Freitreppe der Universität Havanna

Gelbe Schmetterlinge für Gabo

Im Che Guevara Saal der Casa de las Américas fand am Donnerstag anlässlich des 90. Jahrestags der Geburt von Gabriel García Márquez, des 50. Jahrestags der Veröffentlichung von „Hundert Jahre Einsamkeit“ und des fast 35. Jahrestags der Verleihung des Nobelpreises für Literatur an diesen Lateinamerikaner, der weltweit Ansehen genießt, eine Ehrung statt.