OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Resultados de búsqueda

37 resultados.

Experten treffen sich zu internationalem Dengue-Kurs

Angesehene kubanische und ausländische Experten treffen sich von heute bis zum 18. August im Institut für Tropenmedizin Pedro Kourí (IPK) der Hauptstadt, um sich über die aktuelle Situation von Dengue-Fieber und anderen Arbovirosen auszutauschen

Neue Stationen des alternativen Risikomanagements

Die Inbetriebnahme von 11 Stationen des Risikomanagements und über 52 Frühwarnposten gehören zur Strategie, um die Auswirkungen der in Pinar del Río häufigen Wetterunbilden wie Hurrikans zu mildern

SANTIAGO DE CUBA

Neues Labor für virologische Studien

In der Einrichtung können Infektionskrankheiten wie die vom Moskito der Gattung Aedes diagnostiziert werden.

SANTIAGO DE CUBA

Bessere Kaffeeernte kündigt sich für 2018 an

Die ersten Erträge in den wichtigsten Bergregionen der Provinz lässt auf eine bessere Kaffeeernte für das kommende Jahr schließen, wo mindestens eineinhalb Millionen Eimer Kaffeebohnen gepflückt werden sollen

In Kuba bisher 360 Cochlea-Implantate vorgenommen

Das kubanische Cochlea-Implantat-Programm entstand im Jahr 2005 auf Initiative des Führers der Revolution, Fidel Castro, mit dem Ziel, die Lebensqualität dieser Patienten zu verbessern, denen eine effektive Unterstützung für ihre individuelle und soziale Entwicklung zuteil wird

Präsident Ecuadors Rafael Correa erhält José Martí Orden

Der ecuadorianische Staatschef erhält am Freitag in einer feierlichen Zeremonie im Revolutionspalast in Havanna den José Martí Orden, die höchste Auszeichnung die der Staatsrat ausländischen Persönlichkeiten verleiht