OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Resultados de búsqueda

50 resultados.

Kubanische Ärzte in Brasilien: Für das Leben Bedingungen stellen?

Kubanische Ärzte berichten über ihre Erfahrungen als Teilnehmer des Programms „Más Médicos para Brasil“ (Mehr Ärzte für Brasilien), das im August 2013 von der ehemaligen Präsidentin Dilma Rousseff begonnen wurde

Drogen haben keinen Platz in Kuba

Die Insel bestätigte ihre Null-Toleranz-Politik in Bezug auf Drogen und den Willen des Staates, weiter ein Land zu sein, das kein Ziel, Durchgangsort oder Konsumraum für Narkotika ist

Warum ein kubanischer Impfstoff gegen Pneumokokken?

Über 5.000 Kinder sind gegen Pneumokokken geimpft worden, was bewiesen hat, dass es ein sicherer Impfstoff ist, der keine nennenswerten Nebenwirkungen hat, sondern nur solche, die typisch für jede Impfung sind: Rötung der Haut und manchmal leichtes Fieber

Die Krankenpflege ist ein Bollwerk des kubanischen Gesundheitswesens

Das Mitglied des Zentralkomitees der Partei, Gesundheitsminister Dr. José Ángel Portal Miranda, erklärte dies am Dienstag bei der Eröffnung des XVI. Panamerikanischen Kolloquiums über Forschung in der Krankenpflege

Kuba tritt zwei strategischen Gesundheitsfonds bei (+ Fotos)

Dr. Francisco Durán García, Nationaldirektor für Epidemiologie, wertete die Unterzeichnung der Verträge betreffs der Revolvierenden Fonds für Impfstoffbeschaffung und strategische Gesundheitsversorgung zwischen der PAHO und dem kubanischen Gesundheitsministerium als eine Möglichkeit für Kuba, Stabilität bei der Beschaffung von Medikamenten zu erhalten, die wichtige Ressourcen für das Gesundheitswesen und das Impfprogramm darstellen