OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Resultados de búsqueda

91 resultados.

Angolas Außenminister von Díaz-Canel empfangen

Während des brüderlichen Treffens beglückwünschte man sich gegenseitig zum exzellenten Stand der bilateralen Beziehungen, die auf den historischen Banden der Freundschaft zwischen beiden Völkern basieren, und bekräftigte den gemeinsamen Willen, die politischen Bindungen sowie die der Wirtschaft, des Handels und der Zusammenarbeit noch weiter zu verstärken

Kuba und Russland sichern ihre strategische Zusammenarbeit

Der Vizepräsident des Ministerrats in Kuba, Ricardo Cabrisas, hatte am Montag ein Treffen mit dem russischen Verkehrsminister Ewgeni Ditrij, in dem die Erfüllung bilateraler Abkommen und die Aussichten für eine Zusammenarbeit in diesem Bereich erörtert wurden

Kuba festigt seine historischen Bindungen zu Brudernationen

Der erste Vizepräsident Kubas, Salvador Valdés Mesa, traf sich mit dem äthiopischen Außenminister Gedu Andargachew und dem Vizepräsidenten der Kommission der Afrikanischen Union Kwesi Quartey. Währenddessen wurde Bruno Rodriguez Parrilla von Wang Yang, Mitglied des Ständigen Ausschusses des Politbüros der Kommunistischen Partei Chinas und Präsident der politischen Konsultativkonferenz des chinesischen Volkes, empfangen

Angesichts imperialer Bedrohungen und Zwänge wird nicht verhandelt

Der Präsident des Staats- und des Ministerrats Kubas, Miguel Díaz-Canel Bermúdez, wiederholte in seinem Eintrag im sozialen Netzwerk Twitter, dass die Insel unter Druck und Bedrohungen der USA nicht verhandeln werde

Mexiko bestreitet Fake News von Trump über geheimen Migrationspakt

Wie RT berichtete, hat die Regierung von Andrés Manuel López Obrador (AMLO) nach langen Verhandlungen in Washington eine Einigung erreicht, wonach die Zahl der Migranten abnehmen soll und damit die Wut von Trump, der der mexikanischen Wirtschaft mit hohen Zollen droht

Russland feiert Tag des Sieges über den Faschismus

71 Jahre nach dem Sieg über den Faschismus wurde der Rote Platz in Moskau erneut zum Zentrum einer Siegesparade, um den Tag dieser Heldentat des sowjetischen Volkes zu feiern