OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Resultados de búsqueda

26 resultados.

CIEGO DE ÁVILA

Mehr als 20.000 von Hurrikan Irma beschädigte Häuser wiedererrichtet

„Die Tatsache, dass diese Anzahl beschädigter Häuser wiedererrichtet wurde, ist das Ergebnis eines beständigen Vormarsches und einer großen Anstrengung, die anerkennenswert sind, wenn man bedenkt, dass der Wohnungsbestand von Ciego de Ávila nach Villa Clara am schlimmsten in Mitleidenschaft gezogen wurde“, sagte Armeegeneral Joaquín Quintas Solá

Gemischte Brigaden als unabdinglicher Beitrag für die Aufräumarbeiten

Auf Anweisung des Armeegenerals Raúl Castro Ruz in dessen Eigenschaft als Vorsitzendem des Nationalen Verteidigungsrates funktionieren in den von Irma geschädigten Gebieten die Gemischten Brigaden und leisten einen wertvollen Beitrag bei den Aufräumarbeiten

Als das Wasser die Hügel hinaufkletterte

In Florencia, einem der Territorien Kubas, die vor nicht allzu langer Zeit noch unter extremer Dürre litten, sind die Menschen heute besorgt über den Regen

Erster umweltgerechter Strand im Reiseziel Jardines del Rey

Der Las Coloradas Strand, in Cayo Coco, ist der erste des Tourismusreiseziels Jardines del Rey, der den Status eines Umweltgerechten Strandes erhält, was davon zeugt, dass Kuba der Entwicklung eines nachhaltigen Tourismus und dem Schutz der Umwelt besondere Priorität eingeräumt hat

Frühwarnung: Stärke eines Landes

Der Leiter der zeitweiligen Arbeitsgruppe der Strategischen Region des Zentrums sagte, dass Kuba ein Beispiel für die Umsetzung von Plänen zur Risikoreduzierung sei, um die Wirksamkeit der Aktivitäten und die Einhaltung der Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung und der wirtschaftlichen Ressourcen zu gewährleisten

Bewertung der Aktionen zur Begegnung der anhaltenden Dürre

Als ernst und kompliziert bezeichnete Inés María Chapman Waught, Präsidentin des Nationalinstituts für Wasserressourcen, die Situation, der das Land aufgrund der Dürre gegenüber steht