OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Resultados de búsqueda

38 resultados.

Santa Clara bereitet sich auf die Gedenkfeier zu Ches 50. Todestag vor

Seit einigen Tagen arbeiten Männer und Frauen verschiedener Einrichtungen der Provinz zusammen daran, dem Platz und dem Mausoleum, das die sterblichen Überreste Ches und seiner Kampfgefährten beherbergt, besonderen Glanz zu verleihen

Lebendig, wie sie dich nicht wollten

So wie Ende Dezember des Jahres 1958 wachte an diesem 8. Oktober Santa Clara einmal mehr auf, um seinen Kommandanten zu sehen. Auf den Gesichtern der Leute stand die gleiche Empfindung wie an jenen heldenhaften Tagen, denn die Einwohner dieser Stadt sprechen von Che nur in der Gegenwart

Santa Clara ehrt Che 20 Jahre nach seiner Rückkehr

An diesem 17. Oktober erinnert sich Santa Clara an den Moment, als vor zwei Jahrzehnten Comandante Ernesto Che Guevara für immer in die von ihm im Dezember 1958 befreite Stadt zurückgekehrt ist, zu dem Ort, wo er gemeinsam mit seinen Kampfgefährten ruht

Tribut an den Che am 8. Oktober in Santa Clara

Am morgigen Donnerstag wird eine Gruppe von Jugendlichen zeremoniell die Blumen im Mausoleum austauschen, das die sterblichen Reste der gefallenen Kämpfer beherbergt

Remedios feiert sein halbes Jahrtausend

Die künstlerische Gala zum 500jährigen Bestehen der Stadt stand unter dem Vorsitz von Miguel Diaz-Canel, Mitglied des Politbüros und Erster Vizepräsident des Staats- und des Ministerrates

Sancti Spíritus hat sich den Festakt zum 26. Juli verdient

Dies sagte José Ramón Machado Ventura, Zweiter Sekretär des Zentralkomitees der Partei, der Gesundheitseinrichtungen in der Provinz besuchte. Auch Miguel Díaz-Canel Bermúdez, erster Vizepräsident des Staats- und des Ministerrats, besuchte Stätten von Interesse in Sancti Spíritus.

Festival der Liedermacher

Das Event soll die kubanische Trova-Szene fördern und als Forum zum Austausch mit der neuen Generation von Liedermachern dienen

Geschichte eines Wesens aus einer anderen Welt

Granma sprach mit Carlos Alberto Cremata, Direktor von “La Colmenita”, der gestand, dass er seit etlichen Monaten nicht mehr den Schlaf findet, den er nötig hätte, um sich der Herausforderung zu stellen, die der Revolutionsführer vor seinem Tod hinterlassen hat

Neue Hotels für den Tourismus in Villa Clara

Die Fertigstellung von sechs Hotels in Villa Clara und die Stärkung des gesamten Netzes an Tourismuseinrichtungen, die außerhalb der Hotels geboten werden, gehören zu einem anspruchsvollen Entwicklungsprogramm in diesem Territorium. Es ist auf die kommende Internationale Tourismusmesse gerichtet, die 2018 in Cayo Santamaría stattfinden wird und deren Gastland Großbritannien sein wird.

Vorbereitungsjahr für die Verteidigung im Zentrum und Osten

Die politische Veranstaltung und die militärischen Zeremonien beider Armeen fanden bei einer Panzereinheit der Militärregion Villa Clara und in der Militärregion Holguín statt