OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS
Photo: Estudios Revolución

Der Präsident des Staats- und des Ministerrats Miguel Díaz-Canel Bermúdez empfing in den Nachmittagsstunden des gestrigen Donnerstags den Minister für Auswärtige Angelegenheiten der Republik Angola Manuel Domingos Augusto, der Kuba einen offiziellen Besuch abstattet.

Während des brüderlichen Treffens beglückwünschte man sich gegenseitig zum exzellenten Stand der bilateralen Beziehungen, die auf den historischen Banden der Freundschaft zwischen beiden Völkern basieren, und bekräftigte den gemeinsamen Willen, die politischen Bindungen sowie die der Wirtschaft, des Handels und der Zusammenarbeit noch weiter zu verstärken. Auch gab es einen Gedankenaustausch über verschiedene Themen der internationalen Agenda.

Photo: Estudios Revolución

Der hohe Gast wurde von der Staatssekretärin für das Finanzministerium Vera Davis und dem angolanischen Botschafter in Kuba José César Augusto „Kiluanji“ begleitet.

Auf kubanischer Seite waren Außenminister Bruno Rodríguez Parrilla und die Direktorin der Abteilung Afrika Subsahara im Außenministerium Gisela García Rivera anwesend.

Photo: Estudios Revolución