OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

HAVANNA - Die Wahllokale, in denen eine zweite Runde für die Wahl der Delegierten der Gemeindeparlamente anstand, öffneten am Sonntag ihre Türen.

In 153 Gemeinden des Landes wurden die Bedingungen für die Wahl der Vertreter der Wahlkreise geschaffen, die am 26. November nicht mehr als 50 % der Stimmen erhielten.

Die Ergebnisse dieser zweiten Runde werden heute von der Nationalen Wahlkommission bekannt gegeben, doch Presseberichten aus allen Teilen des Landes nach verlief die Wahl an diesem 3. Dezember in organisierter Form und unter breiter Beteiligung der Bevölkerung. (Mit Informationen von ACN)