OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

PINAR DEL RÍO - Die Einwohner der Provinz Pinar del Rio haben noch mehr Grund den Sommer zu genießen, da dort die zentrale Veranstaltung zum 26. Juli stattfindet.

Ein breit gefächertes Programm, das vonAufführungen der Kindertheatergruppe La Colmenita und dem Orchester Paulo FG bis zu den Karnevalsfeiern und den traditionellen Angeboten von Natur, Sonne und Strand reicht, steht der Bevölkerung der 12 Kreise dieser Provinz zur Verfügung.

Hinzu kommen einige Einrichtungen, die während der letzten Monate im Hinblick auf den 150. Geburtstag der Stadt Pinar del Rio eingeweiht wurden, so z. B. das technologische Freizeitzentrum Fruti-Club.

Außerdem wurden die gastronomischen Angebote an den Stränden ausgedehnt und auch auf die Ufer einiger Flüsse ausgeweitet, wofür die Bevölkerung aus Eigeninitiative die Bedingungen geschaffen hat.

Einrichtungen wie der La Güira Park sind besonders beliebt; er kann an einem Tag 3000 Besucher aufnehmen. Für den Sommer sind nun die gastronomischen Möglichkeiten erweitert worden, das ganze Terrain wurde gewartet und die Ausflüge mit dem Boot und zu Pferde wurden wieder aufgenommen.

Der Park La Güira hat sich gründlich auf den Sommer vorbereitet Photo: Ronald Suárez Rivas

Laut Ana Leydis Iglesias, der ersten Sekretärin des UJC Provinzkomitees sind die kulturellen, sportlichen und andere Freizeitaktivitäten so konzipiert, das sie auf die Wohnviertel und die Gemeinden der verschiedenen Volksräte zentriert sind und die Einrichtungen und Organe haben Angebote für jeden Geschmack vorbereitet.