OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Kuba nimmt seit heute an der Internationalen Tourismusmesse TurismoFitur 2018 teil, die bis zum 21. Januar in Madrid stattfindet.

Die Delegation wird vom kubanischen Minister für Tourismus Manuel Marrero angeführt. Auch die Leitung der wichtigsten Hotelketten sowie die Partner Meliá Hotel, Iberostar, Blue Diamond sind anwesend.

Außerdem nimmt die Unternehmensleitung von Viajes Cuba und Cubasol teil. Auch die Servicios Médicos Cubanos (Kubanische Medizinische Dienstleistungen) und die Ladenkette Caracol sind vertreten. Letztere wird von José Castelar Cairo (Cueto) begleitet, der auf verschiedene Rekorde im Guiness Buch der Rekorde für die Herstellung der längsten Habanas der Welt zurückblicken kann.

An dieser Messe nehmen ebenfalls die wichtigsten Reiseveranstalter Europas und Kanadas teil.

Der spanische Markt ist wichtig für den kubanischen Tourismus und er konnte im letzten Jahr einen Wachstumsanstieg für den Tourismus nach Kuba um 10,5% verzeichnen.

Wie aus einem Kommuniqué des Tourismusministeriums hervorgeht, wird in diesem Jahr weiter daran gearbeitet, die Produkte, die auf diesem Markt angeboten werden, zu diversifizieren.