OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Kuba nimmt an der Generalversammlung der Weltorganisation für Tourismus (WTO) in Medellín, Kolumbien, mit einer Delegation teil, die vom Tourismusminister, Companero Manuel Marrero Cruz, geleitet wird.

Im Rahmen dieses wichtigen internationalen Events wurde Kuba einstimmig gewählt, Sitz der 60. Jahrestagung der Weltorganisation für Tourismus (WTO) für die Amerikas zu sein, die im Mai 2016 in Havanna stattfinden wird. Diese Unterstützung der Mitgliedsländer der WTO für die Amerikas ist ein weiterer Beleg für den Rückhalt, den unser Land im internationalen Bereich genießt.

Unsere karibische Insel hat im aktuellen touristischen Szenario ein großes Potential. Bisher wurde im laufenden Jahr ein Wachstum der Besucherzahlen um 17 % erzielt; es wuchs auch das Interesse an ausländischen Investitionen in diesen wichtigen Sektor.

Kuba wird seinen Besuchern weiterhin einen Tourismus des Friedens, der Gesundheit und der Sicherheit offerieren und misst dem Fortschritt touristischer Aktivitäten und den Banden der Freundschaft und Kooperation große Bedeutung bei, die der Tourismus zwischen den Völkern und Regierungen entstehen lässt.

Tourismusministerium Kubas, September 2015