OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS
Präsident Raúl Castro begrüßt Papst Franziskus vor Beginn der Messe zu Ehren der Barmherzigen Jungfrau von Cobre als Schutzpatronin Kubas in Santiago de Cuba Photo: Granma

Papst Franziskus hat die Messe in der Wallfahrtskirche Unserer Barmherzigen Frau von Cobre beendet, bei der der Präsident des Staats- und des Ministerrats Raúl Castro Ruz teilgenommen hat, der, wie er es dem Papst gesagt hatte, bei allen drei Messen, die Seine Heiligkeit in Kuba hielt, anwesend war.

Nach der Papstmesse wurde das Jubiläumsjahr zum 100. Jahrestag der Proklamation der Barmherzigen Jungfrau von Cobre als Schutzpatronin Kuba eröffnet.

Danach begab sich der Pontifex maximus nach Santiago de Cuba, wo er die Kathedrale besuchen wird. Dort wird er ein Treffen mit kubanischen Familien haben.Von dort aus wird er die Stadt Santiago segnen.