OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS
Photo: Cubaminrex

BRÜSSEL – Die Verhandlungsteams der Europäischen Union (EU) und Kubas, die jeweils unter der Leitung von Christian Leffler, stellvertretender Generalsekretär für wirtschaftliche und globale Angelegenheiten des Europäischen Auswärtigen Dienstes, und Abelardo Moreno Fernández, Vizeminister für Auswärtige Beziehungen der Republik Kuba standen, trafen sich am 1. und 2. Dezember 2015 in dieser Hauptstadt zur sechsten Verhandlungsrunde des Abkommens über Kooperation und politischen Dialog, das beide Seiten seit April vergangenen Jahres aushandeln.

Bei dieser Gelegenheit kam es zur Einigung über den Teil des Abkommenszu Handel und Handelszusammenarbeit, und die Verhandlungen über Kooperation und Dialog zu sektorialen Richtlinien wurde praktisch abgeschlossen.

In Bezug auf das Kapitel über politischen Dialog entwickelte sich ein tiefgreifender Austausch, der es erlaubte, zahlreiche Positionen anzunähern.

Es sind Fortschritte bei den Verhandlungen erzielt worden, obwohl es immer noch unterschiedliche Ansätze gibt, die eine weiterführende Arbeit von den Vertragsparteien erfordern.

Gleichzeitig wurde der Austausch über die Allgemeinen, Institutionellen und Schlußbestimmungen des Entwurfs des Abkommens eröffnet.

Die sechste Runde fand in einer konstruktiven und professionellen Atmosphäre statt, auf den Grundlagen, die beide Seiten im Jahr 2008 vereinbarten: den bedingungslosen, reziproken und nicht diskriminierenden Charakter; die uneingeschränkte Achtung der souveränen Gleichheit der Staaten, des Rechtsrahmens und der institutionellen Ordnung der Vertragsparteien; sowie die volle Bindung an das Prinzip der Nichteinmischung in die inneren Angelegenheiten der Staaten.

Die Vertreter Kubas und der Europäischen Union bekräftigten den positiven Willen beider Parteien, in diesem Prozess weiter voranzuschreiten, um die Verhandlungen so bald wie möglich abzuschließen.

Die Parteien vereinbarten, sich in den ersten Monaten des Jahres 2016 in Havanna wieder zu treffen, um die siebte Verhandlungsrunde auszutragen. (CubaMinrex / EmbaCuba in Belgien)