OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS
Photo: Archivo

Ricardo Cabrisas Ruiz, Vizepräsident des Ministerrates, empfing am Nachmittag des gestrigen Donnerstags Ricardo Antonio Merlo, Unterstaatssekretär für Auswärtige Angelegenheiten des italienischen Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten und Internationale Zusammenarbeit, der unser Land besucht, um die V. Interaußenministerielle Politische Konsultationssitzung zwischen Kuba und Italien zu leiten.

In einer Atmosphäre der Freundschaft und des Respekts tauschten sich beide Seiten über die positive Entwicklung der bilateralen Beziehungen aus und bekräftigten den beiderseitigen Willen zum weiteren Ausbau und zur Vertiefung der politischen, wirtschaftlichen, kommerziellen und Kooperationsbeziehungen. Darüber hinaus soll das Treffen den Dialog zu verschiedenen Themen internationaler Aktualität fördern.

Der geschätzte Besucher wird von der zentralen Direktorin für Lateinamerika und die Karibik des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten und Internationale Zusammenarbeit der italienischen Republik, Antonella Cavallari, begleitet, außerdem vom außerordentlichen und bevollmächtigten Botschafter der Italienischen Republik in Kuba, Andrea Ferrari, sowie dem Berater Tancredi Francese und dem dritten Botschaftssekretär Samuele Fazzi.

Auf kubanischer Seite waren noch die Direktorin für Europa und Kanada des Ministeriums für Auswärtige Beziehungen, Alba Soto Pimentel, und Loipa Sánchez Lorenzo, Beamtin in besagter Direktion anwesend.