OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS
Das Hotel Segundo Frente wurde gebaut, ohne das Gleichgewicht der Umwelt zu verändern (Foto: der Facebook-Seite des Hotels entnommen)

Das Hotel Segundo Frente in der gleichnamigen Gemeinde in der Provinz Santiago de Cuba wurde im Rahmen der Tourismusmesse Fitur 2019, die bis zum 27. Januar in Madrid stattfindet, mit dem „Preis für Touristische Exzellenz“ in der Kategorie Grün ausgezeichnet.

Die Nachricht wurde vom kubanischen Tourismusminister Manuel Marrero veröffentlicht, der auf dem prestigeträchtigen Event der Delegation der Insel vorsteht.

Marrero fügte hinzu: „ … Welche Ehre! Glückwünsche an den Inspirator und alle, die dies möglich gemacht haben! #CubaDestinoSeguro (#KubaSicheresReiseziel)“

Wie von der Excelencias-Gruppe auf ihrer Kuba-Website veröffentlicht, wird dem Hotel der Preis "für die Einhaltung aller internationalen Anforderungen für den Naturtourismus" verliehen. Dort ist auch zu lesen, dass "die Anlage gebaut wurde, ohne das Gleichgewicht der Umwelt zu verändern, und dass sie die Erhaltung der Natur und der vorhandenen Ökosysteme fördert".

Die Kategorie Grün ist in diesem Jahr eine Neuheit; sie regt dazu an, touristische Projekte oder herausragende Unternehmen beim Schutz und dem Erhalt der Umwelt hervorzuheben. . Die Preise der Gruppe wurden in den letzten 14 Jahren mit dem Ziel ausgelobt, Exzellenz in verschiedenen Bereichen des Tourismus, der Gastronomie und Kultur in Ibero-Amerika zu fördern.

Das Mitte 2018 eröffnete Hotel Segundo Frente liegt zwei Kilometer von der Stadt Mayarí Arriba und etwa 62 Kilometer von der Stadt Santiago de Cuba entfernt. Es verfügt über 52 Zimmer auf einer oder zwei Ebenen, darunter auch drei Suiten hohen Standards mit Pool, Whirlpool, Esszimmer und anderen Annehmlichkeiten.