OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS
Photo: Internet

Die US-Gesellschaft verlieh dem Internationalen Flughafen von Varadero den Cup für den Dienst am Kunden, die wichtigste Auszeichnung, die sie für Leistungseffizienz und Qualität beim Betrieb eines Unternehmens vergibt; wie die Abteilung für Kommunikation und Internationale Beziehungen bekanntgab, werde dem Flughafen José Martí in Havanna eine ähnliche Anerkennung ausgesprochen.

Diese Terminals zeichnen sich durch die Qualität und das Management ihrer Infrastruktur sowie die Behandlung des Kunden, die Pünktlichkeit und den Umgang mit dem Gepäck aus, alles Schlüsselelemente für die Zufriedenheit der Passagiere.

Es sind dies der zweite und dritte Cup, den die Fluggesellschaft American Airlines im Verlauf des Jahres 2018 vergibt. Im Juni erhielt der Internationale Flughafen Ignacio Agramonte von Camagüey als erstes kubanisches Terminal diese Auszeichnung der US-Fluggesellschaft, die in Kuba mit den meisten Flügen vertreten ist.

Die Ergebnisse der kubanischen Flughäfen bekommen eine besondere Bedeutung, wenn man bedenkt, dass besonders innerhalb des Karibikraums ein starker Wettbewerb herrscht.

Trotz der durch die Blockade der USA verursachten Beschränkungen ist es Kuba gelungen, eine Infrastruktur für den Flugbetrieb und die Aufnahme ausländischer Besucher in einem sicheren Umfeld mit breiten Entwicklungsperspektiven zu schaffen.