Kubanischer Wirtschaftsminister beginnt Besuch in Russland › Kuba › Granma - Offizielles organ des PCC
OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS
Photo: Trabajadores.cu
.cu

Der Vizepräsident des Ministerrates und Minister für Wirtschaft und Planung Ricardo Cabrisas Ruiz begann am Montag einen Arbeitsbesuch in der Russischen Föderation. Cabrisas leitet die kubanische Delegation zum Internationalen Wirtschaftsforum von St. Petersburg, das vom 24. bis 26. Mai in der nordrussischen Stadt stattfindet.
Während seines Aufenthalts in der eurasischen Nation wird der kubanische Vizepräsident, der gleichzeitig die kubanisch-russische Regierungskommission für wirtschaftlich-kommerzielle und wissenschaftlich-technische Zusammenarbeit leitet, Treffen mit den Regierungsbehörden und den wichtigsten Führungskräften der Unternehmen abhalten, die Verbindungen zu Kuba unterhalten.
Im Rahmen des Forums wird Cabrisas zusammen mit anderen Delegationsleitern ausländischer Delegationen, die zu dieser wichtigen Veranstaltung eingeladen wurden, auch an zwei hochrangigen Diskussionsrunden teilnehmen.
Die Delegation umfasst den Landwirtschaftsminister Gustavo Rodríguez Rollero; die ersten stellvertretenden Minister des Ministeriums für Energie und Bergbau, Raúl García Barreiro, und des Ministeriums für Transportwesen, Eduardo Rodríguez Dávila; den stellvertretenden Industrieminister José Gaspar Álvarez Sandoval; den Generaldirektor für bilaterale Angelegenheiten des MINREX, Emilio Lozada García, und den Botschafter Kubas in der Russischen Föderation Gerardo Peñalver Portal, sowie weitere Beamte. (Entnommen aus Cubaminrex)