OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS
Von 1989 bis 1993 übte Miguel Mario Díaz-Canel Bermúdez verschiedene Funktionen im Kommunistischen Jugendverband (UJC) aus, er wurde Erster Sekretär des Provinzkomitees von Villa Clara und dann Zweiter Sekretär des Nationalkomitees des UJC. Dieses Bild wurde am 25. Dezember 1992 aufgenommen Photo: Granma

Miguel Mario Díaz Canel, der gerade zum Präsidenten des Staats- und des Ministerrats Kubas gewählt wurde, war Führungskader des Kommunistischen Jugendverbandes, erfüllte eine Mission in Nicaragua, fungierte als Erster Parteisekretär in den Provinzen Villa Clara und Holguín und war Minister für Hochschulbildung, Vizepräsident des Ministerrats und Erster Vizepräsident des Staats- und des Ministerrats Kubas.

Granma öffnet an diesem Donnerstag, dem 19. April, sein Fotoarchiv, um einige Momente zu zeigen, die von unseren Fotoreportern eingefangen wurden und die die aktive politische Karriere von Miguel Mario Díaz-Canel Bermúdez widerspiegeln

Von 1989 bis 1993 übte Miguel Mario Díaz-Canel Bermúdez verschiedene Funktionen im Díaz Canel als Jugendführer zusammen mit Comandante en Jefe Fidel Castro Photo: Granma
Miguel Díaz-Canel Bermúdez, als Erster Parteisekretär der Provinz Villa Clara, während einer Pressekonferenz zum 26. Juli im Jahr 2000 Photo: Ismael Francisco
Außerordentliches Plenum des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas aus Anlass des 50. Jahrestages des Angriffs auf die Kasernen Moncada und Carlos Manuel de Céspedes im Jahr 2003 Photo: Jorge Luis González
Díaz-Canal, damals Erster Parteisekretär der Provinz Holguín, bei seiner Ansprache, als Comandante en Jefe Fidel Castro Ruz in Holguìn die größte Gruppe von Stromaggregaten, die ans Stromnetz angeschlossen wurde, einweihte Photo: Jorge Luis González
Miguel Diaz-Canel überreicht im Memorial José Martí eine Auszeichnung am Tag des Erziehers Photo: Yaimí Ravelo
Miguel Díaz-Canel 2011als Minister für Hochschulbildung zusammen mit José Ramón Fernández, Mitglied des Politbüros, bei einem Festakt zum Tag des Lehrers im Memorial José Martí, Havanna, Kuba Photo: Yander Zamora
Diaz Canel, bereits als Politbüromitglied der PCC, übt 2012 im Wahllokal 96 von Playa, Havanna, sein Wahlrecht aus Photo: Yander Zamora
Der damals Erste Vizepräsident während eines offiziellen Besuchs in Laos Photo: Archivo
Miguel Díaz-Canel Bermúdez, Mitglied des Politbüros der Kommunistischen Partei Kubas (PCC) und damals Erster Vizepräsident des Staats- und des Ministerrats, bei einer Besichtigung der Versuchsstation für Weiden und Futteranbau, mit Arbeitern und Leitern des Zentrums in Las Tunas, Kuba, 1. November 2013 Photo: Yaciel Peña
Díaz-Canel besucht die Zeitung Granma aus Anlass des neuen Web-Design im Jahr 2013 Photo: Juvenal Balán
Miguel Díaz-Canel Bermudez bei seiner Rede auf der Ministertagung der CELAC im Jahr 2013 Photo: Alberto Borrego
Während der Schlusstagung des Workshops für Werte, der vom 8. bis 10.April 2014 in der Zentraleinheit für Medizinische Zusammenarbeit in Havanna stattfand Photo: Juvenal Balán
Zweiter Tag des VIII. Kongresses der UNEAC im Jahr 2014, dem Miguel Díaz-Canel Bermúdez vorsaß Photo: Juvenal Balán
Abschlussveranstaltung der ALBA-TCP-Gipfels aus Anlass ihres 10jährigen Bestehens im Nationaltheater, präsidiert von Armeegeneral Raúl Castro Ruz, Präsident des Staats- und des Ministerrats; Nicolás Maduro, Präsident der Bolivarischen Republik Venezuela, und Miguel Díaz-Canel Bermúdez, damals Erster Vizepräsident des Staats- und des Ministarrats Photo: Archivo
Abschlussveranstaltung der ALBA-TCP-Gipfels aus Anlass ihres 10jährigen Bestehens im 4. Ordentlich Sitzungsperiode der 8. Legislaturperiode der Nationalversammlung Photo: Alberto Borrego
Abschlussveranstaltung des 7. Parteitags der PCC, präsidiert von Fidel und Raúl, als Raúl und Machadeo als Erster und Zweiter Parteisekretär bestätigt wurden Photo: Juvenal Balán
Zusammen mit Armeegeneral Raúl Castro Ruz während der 10. Sitzungsperiode der 8. Legislaturperiode der Nationalversammlung Photo: Juvenal Balán