OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

9na LEGISLATURA

..........................................................................................

13.00 Uhr Im Kongresspalast wird bekanntgegeben, dass die Plenarsitzung morgen am 19. April fortgesetzt wird.

..........................................................................................

12:50 Uhr Der Name von Miguel Díaz Canel, der gerade las Kandidat für die Präsidentschaft des Staatsrats nominiert wurde, ist weltweit in Twitter präsent.

In diesem sozialen Netz wurden über 5.000 Tweets von überall her über seine Person gesendet

..........................................................................................

12:11 Uhr Esteban Lazo ergreift das Wort und erklärt, dass man den Abgeordneten die gedruckten Biographien der Kandidaten überreicht habe, die als Mitglieder des Staatsrats des Landes nominiert wurden.

Die Abgeordneten haben das Recht eine Stunde lang die Biographien zu analysieren ohne den Saal zu verlassen, um anschließend ihr Wahlrecht auszuüben

..........................................................................................

12:10 Uhr Die Nationale Wahlkommission ruft die Abgeordneten auf, ihr Wahlrecht auszuüben

..........................................................................................

11: 55 Uhr Es beginnt die Nominierung des Staatsrats der Republik

Folgende Compañeros sind nominiert:

Miguel Mario Díaz Canel Bermúdez nominiert als Präsident des Staatsrats Kubas

Salvador Valdés Mesa nominiert als Erster Vizepräsident des Staatsrats Kubas

Ramiro Valdés Menéndez, Vizepräsident

Roberto Tomás Morales Ojeda, Vizepräsident

Gladys María Bejerano Portela, Vizepräsidentin

Inés María Chapman, Vizepräsidentin

Beatriz Jhonson, Vizepräsidentin

..........................................................................................

11: 55 Uhr Die Nominierung des Staatsrats der Republik Kuba

..........................................................................................

11:50 Uhr Esteban Lazo Hernández, der einstimmig zum Präsiedenten der Nationalversammlung wiedergewählt wurde, spricht vor dem Plenum

Er wendet sich an Raúl, die Führung der Partei und des Staates, an die Abgeordneten und die Gäste: „ Diese Versammlung besteht aus einer authentischen Vertretung unseres opferbereiten und tapferen Volkes“, sagte Lazo und fügte hinzu: „Nur die strategische und dialektische Einheit jedes Revolutionäres garantiert, die Erfüllung der Aufgaben, die sich uns stellen und den Sieg“.

..........................................................................................

11: 47 Uhr Der Wiederwahl des Präsidenten, der Vizepräsidentin und des Sekretariats der Nationalversammlung der Volksmacht wurde zugestimmt

Gesamtzahl der Stimmen: 604

Für alle: 603 

Für Lazo Hernández, als Präsident: 604 Stimmen (100%)

Für Mari Machado, als Vizepräsidentin: 604 (100%)

Für Miriam Brito Sarroca als Sekretärin : 603 (99.83%)

..........................................................................................

11:06 Uhr Kennzeichen #SomosContinuidad liegt als weltweite Tendenz bei Twitter an 21. Stelle

Seit gestern hat die Nationalversammlung der Volksmacht dazu aufgerufen, Informationen über diesen Wahlprozess des Landes weiterzuleiten, der morgen am 19. April seinen Abschluss findet. Über das Kennzeichen#SomosContinuidad sind über

..........................................................................................

13.287 Tweets versendet worden

..........................................................................................

11:00 Uhr : Für die Freunde der Solidarität und alle, die die Gegenwart und Zukunft Kubas interessiert

Granma berichtet heute die konstituierende Sitzung der Nationalversammlung der Volksmacht in drei Sprachen: Spanisch, Englisch und Deutsch

..........................................................................................

10:53 Uhr Ein Blick auf das Plenum

..........................................................................................

10:36 Uhr Unsere Journalistin im Kongresspalast fängt den Augenblick der Wahl ein

..........................................................................................

10:20 Uhr Während die Delegierten wählen, macht das kubanische Fernsehen ein Interview mit zwei Rechtsexperten, die über den kubanischen Wahlprozess und seine Unterschiede zum Rest der Welt eine Doktorarbeit schreiben

Yamila González Ferrer erklärt, wie wichtig es sei, zu wissen, dass die Vorschläge der Wahlkommission auf dem basieren, was die 605 Abgeordneten geäußert haben.Fabio Fernández fügte hinzu: „Kuba hat sich für ein unterschiedlcihes Modell entschieden, in dem die Pluralität der Gesellschaft und die Verschiedenartigkeit der Ideen nicht durch die Zugehörigkeit zu verschiedenen politischen Parteien zum Ausdruck kommt“.

..........................................................................................

10:10 Uhr Raúl übt sein Wahlrecht aus, um den Präsidenten des kubanischen Parlaments zu wählen

Der kubanische Präsident begab sich als erster zu den Urnen

..........................................................................................

10:07 Uhr Die Abgeordneten nehmen die Wahl vor.

..........................................................................................

10:02 Uhr  Gisela Duarte Vázquez, Präsidentin der Nationalen Kandidaturkommission, informiert über das heutige Arbeitsprogramm der Kommission.  

Sie stellt die Vorschläge für das Amt des Präsidenten, Vizepräsidenten und Sekretärs der Nationalversammlung vor:

Für das Amt des Präsidenten der Nationalversammlung: Juan Esteban Lazo Hernández

Für das Amt der Vizepräsidentin: Ana María Mari Machado

Als Sekretärin wird vorgeschlagen, Miriam Brito Sarroca wiederzuwählen, die seit 2008 Abgeordnete ist..

..........................................................................................

10:00 Uhr Die Präsidentin der CEN lädt die Abgeordneten ein, den Eid zu unterzeichnen

Die Abgeordneten setzen sich. Jedem Abgeordneten wird das Exemplar des Eides, das er zu unterzeichnen hat, an seinen Platz gebracht.

..........................................................................................

9:58 Uhr Einer der Abgeordneten verliest den Eid

Die Präsidentin der CEN fragt alle, ob sie den Eid bestätigen. Die Abgeordneten antworten im Chor, dass sie ihn bestätigen.

..........................................................................................

9:55 Uhr Die Anwesenden erheben sich und singen die Nationalhymne

9:52 Uhr Angaben über die Zusammensetzung der Nationalversammlung

47,4 % sind Delegierte der Basis, 56 % sind zum ersten Mal Abgeordnete. Das Durchschnittsalter beträgt 49 Jahre und über 80 % der Abgeordneten sind nach dem Sieg der Revolution geboren worden

..........................................................................................

9:20 Uhr Alina Balseiro, die Präsidentin der Nationalen Wahlkommission (CEN) verliest die Liste der Abgeordneten.

..........................................................................................

Die Abgeordneten erheben sich, wenn ihr Name genannt wird, und zeigen dem Mitglied der Wahlkommission, das die Überprüfung vornimmt, ihr Wahlzertifikat.

Hier können Sie die Liste der 605 Abgeordneten einsehen.

Photo: Desconocido

..........................................................................................

9:17 Uhr   Raúl hat den Vorsitz der konstituierenden Sitzung der Nationalversammlung

..........................................................................................

9:20 Uhr Alina Balseiro, die Präsidentin der Nationalen Wahlkommission (CEN

..........................................................................................

9:10 Uhr Fotos aus dem Kongresscenter

Unsere Reporter senden kurz vor Beginn der Sitzung Bilder aus dem Kongresscenter.

..........................................................................................

8:50 Uhr Am Sonntag, dem 25. März, konstituierten sich die Provinzversammlungen der Volksmacht, die aus 1.265 Delegierten bestehen, die vom Volk am 11. März gewählt wurden und die nach ihrem Amtsantritt in geheimer Abstimmung die Präsidenten und Vizepräsidenten dieser Gremien gewählt haben.

..........................................................................................

8:45 Uhr Mit der Wahl des Präsidenten, Vizepräsidenten und Sekretärs der Nationalversammlung der Volksmacht (ANPP) am Donnerstag, dem 19. April, werden wir dem Abschluss der allgemeinen Wahlen, die am 14. Juni 2017 einberufen wurden, einen Schritt näher kommen.

..........................................................................................

8:30 Uhr Der Staatsrat der Republik Kuba hat in Anwendung der ihm übertragenen Fakultäten beschlossen, am Mittwoch, dem 18. April 2018, um 9 Uhr im Kongresscenter von Havannadie Konstituierende Sitzung der IX. Legislaturperiode der Nationalversammlung der Volksmacht zu beginnen.

Diese Entscheidung wird angenommen, um die Abwicklung der Schritte zu erleichtern, die für eine so wichtige Sitzung erforderlich sind.

Zum Festakt der Konstituierung der Provinzversammlungen waren die neu gewählten Abgeordneten der jeweiligen Provinzen sowie Vertreter der politischen, sozialen und Massenorganisationen eingeladen, berichtet ACN