OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Die folgende Auswahl von Bildern stammt aus dem Buch «Caravana de la libertad», der kubanischen Autoren Luis Báez und Pedro de la Hoz. Der Text gibt den Verlauf der Rundfahrt der von Fidel angeführten Rebellentruppen vom 1. bis zum 17. Januar 1959 wieder, dem Tag, als sie in Pinar del Rio eintrafen, um den Sieg der Revolution zu konsolidieren.

In der Kaserne Columbia, heute Ciudad Escolar Libertad, am 8. Januar 1959. Photo: Archivo
Das Volk empfing Fidel und die Bärtigen, die siegreich die Sierra verlassen haben, mit Hochrufen Photo: Archivo
Fidel trifft in Begleitung von Celia Sánchez in Santiago de Cuba ein Photo: Archivo
Fidel und Raúl Castro auf dem Balkon des Rathauses von Santiago de Cuba Photo: Archivo
Sieg der Revolution Januar 1959 Photo: Archivo
Am 3. Januar Fidel im Gespräch mit Camilo Cienfuegos, der ihm wichtige Informationen übermittelt Photo: Archivo
Fidel zieht am 8. Januar 1959 in Havanna ein. In der Gruppe kann man Juan Almeida Bosque, Camilo Cienfuegos, Augusto Sánchez und andere Kampfgefährten erkennen Photo: Archivo
Einzug Fidels in Havanna Photo: Archivo
Der Korso geht über den Malecón hoch zur 23. Straße. Im Radiozentrum spricht er inmitten der allgemeinen Freude der Bevölkerung mit einigen Künstlern und begibt sich Richtung Marianao Photo: Archivo
Photo: Archivo
Veranstaltung, mit der der Korso der Freiheit ihren Abschluss fand, endete gegen 2 Uhr morgens am 9. Januar 1959 Photo: Archivo