OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS
Die Investitionen im Bereich der Wasserressourcen und der Grad der Zufriedenheit der Bevölkerung mit diesen wird eines der Themen sein, die heute in den Ausschüssen erörtert werden. Photo: Jose M. Correa

Eine Analyse des heutigen Kuba beginnt an diesem Tag, an dem die Angeordneten der Nationalversammlung der Volksmacht in Vorbereitung der X. Ordentlichen Sitzungsperiode des Parlaments, der letzten der VIII. Legislatur, in den Ausschüssen zusammentreten.

Angelegenheiten mit großen Auswirkungen auf die Bevölkerung wie die Situation im Personenverkehr, die Arbeit der öffentlichen Büros des Innenministeriums, die Investitionen auf dem Gebiet der Wasserressourcen und die Zufriedenheit der Bevölkerung mit diesen, ja sogar die gegenwärtige Struktur der Nationalserie im Baseball und die Teilnahme ihrer Athleten, die derzeit in ausländischen Ligen spielen, werden die Debatte durchziehen.

Auf diese Weise werden die Abgeordneten Information über die Ausführung des Staatshaushalts und die Erfüllung des Plans der Nationalökonomie 2017 erhalten und außerdem den Planentwurf der Nationalökonomie und des Staatshaushalts für 2018 begutachten.

Ebenso werden die getroffenen Maßnahmen für die Absicherung der Instandsetzung der Zuckerindustrie und der Zustand der Zuckerrohrplantagen für die Ernte 2017-2018, die potenziellen Möglichkeiten der kubanischen Industrie als Einkommensquelle für das Land und die Ergebnisse, die in der Umsetzung der Politik für die perspektivische Entwicklung der Erneuerbaren Energiequellen und die effiziente Energieauslastung erzielt wurden, analysiert werden.