OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS
parque Photo: Internet

Gemäß dem Prognostischen Zentrum des Meteorologischen Institut ist Hurrikan Irma weiterhin ein System großer Intensität, jetzt mit Winden einer Höchstgeschwindigkeit von 250 Stundenkilometern, das äußerste Limit für einen Hurrikan der Kategorie 4 der Saffir-Simpson Skala.

Um sechs Uhr morgens befand sich sein Zentrum etwa 168 km nördlich von Punto de Maisí in der Provinz Guantánamo und etwa 180 km ost-nordöstlich von Punta Lucrecia in Holguín. Er hält den west-nordwestlichen Kurs mit einer Geschwindigkeit von 26 Stundenkilometern bei und bewegt sich mit etwas verminderter Geschwindigkeit mit ähnlicher Richtung Nähe der Nordküste der Provinzen im Osten und in der Mitte Kubas fort.

Angesichst der bevorstehenden Auswirkungen auf unser Gebiet wurde beschlossen,für die Provinzen Villa Clara, Sancti Spiritus, Cienfuegos und Matanzas die Alarmstufe und für die Provinzen Mayabeque, Havanna und Artemisa ab 10 Uhr die Stufe der Alarmbereitschaft auszurufen. Für Pinar del Rio gilt die Stufe der Information. Die übrigen Provinzen bleiben weiter in der Alarmstufe. Die Insel der Jugend muss aufmerksam die herausgegebenen Informationen verfolgen

Die staatlichen Organe und Organismen, die Wirtschaftsbetriebe und sozialen Einrichtungen der Provinzen, die in die Alarmstufe übergegangen sind, müssen alle in ihren entsprechenden Plänen vorgeschriebenen Maßgaben erfüllen, die Bewegung von Personen und Transportmitteln begrenzen, so wie auch jede Tätigkeit, die Leben gefährden könnte.

Die Bevölkerung wird angewiesen, sich über die Entwicklung dieses Hurrikans über die vom Meteorologischen Institut zum tropischen Zyklon herausgegebenen Meldungenzu informieren, die Maßgaben der Zivilen Verteidigung zu erfüllen und diszpliniert die Maßnahmen auszuführen, die die lokalen Behörden ausgeben.

Nationaler Generalstab der Zivilen Verteidigung