OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS
Photo: Vicente Brito

Guantánamo – Die vierte und letzte Etappe der Rechenschaftslegung der Delegierten an ihre Wähler in der 16. Amtszeit der Gemeindeversammlungen der Volksmacht beginnt am heutigen Mittwoch mit 25 Versammlungen in dieser Provinz.

Sie beginnen hier zwei Wochen früher als im Rest des Landes, und zwar in den fünf Kreisen, die nicht vom Hurrikan Matthew betroffen waren: Guantánamo, Niceto Pérez, Caimanera, Manuel Tames und El Salvador.

Nach dem konzipierten Zeitplan werden die Versammlungen in den von Matthew betroffenen Kreisen, Maisí, Baracoa, Imías, San Antonio del Sur und Yateras, am 15. April beginnen.

In dieser östlichen Provinz war die vorangegangene Etappe des Prozesses der Rechenschaftslegung nicht durchgeführt worden, da alle Anstrengungen auf den Wiederaufbau konzentriert wurden. Insgesamt sind in der Provinz 2.900 Versammlungen geplant.

Nancy Acosta Hernandez, Präsidentin der Provinzversammlung der Volksmacht, rief dazu auf, dass die Versammlungen widerspiegeln sollen, wie die Delegierten diejenigen vertreten haben, die sie gewählt haben, und dass die Hauptprobleme in den Wohngebieten und ihre mögliche Lösung mit Beteiligung der Bevölkerung analysiert werden.

Die Versammlungen sollen zu Szenarien des Meinungsaustausches und der Information werden, wo auch diejenigen ausgezeichnet werden, die am meisten für die Gemeinschaft getan haben.

Der direkte Austausch zwischen den Delegierten und der Bevölkerung ist einer der wichtigsten Momente des kubanischen politischen und institutionellen Systems, weshalb die Durchführung jeder Versammlung höchste Aufmerksamkeit verdient.

In Vorbereitung des Prozesses wurden in der Provinz Versammlungen auf der Ebene der Volksräte abgehalten, an denen die Kreis-Behörden und die Institutionen, an die die meisten Anträge gehen, teilnahmen. Ebenso gab es Zusammenkünfte mit den Leitungen der Massenorganisationen sowie der der Studierenden, deren Mitglieder als Aktivisten auftreten werden.