OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Resultados de búsqueda

34 resultados.

Internationaler Flughafen Frank País

Nüchterne Prognose

Der Holguíner Flughafen führt zwischen 85 und 90 internationale Abfertigungen wöchentlich durch, was der Ankunft von über 6.000 Passagieren aus verschiedenen Nationen im gleichen Zeitraum entspricht

Klimatische Phänomene genau beobachtet

Kuba verfügt heute über fast 100 Beobachtungsstationen, die in ein funktionales Netz integriert sind - Ergebnis staatlicher Anstrengung und ausländischer Zusammenarbeit

Inventar zur Hand

Den Bewohnern des Ortes Deleite in der Provinz Holguín kommt eine bauliche Offensive zugute, die Dutzende von Problemen löst, die ihren Alltag erschweren

Gedankenaustausch über Fidel

Die Schule 6. August in der Siedlung Birán wird Ort eine Gesprächs der Generationen mit dem Thema Fidel und die Jugend sein

Programme optimieren und die Ressourcen gut nutzen

Dazu rief José Ramón Machado Ventura, zweiter Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas, bei einer Besichtigung landwirtschaftlicher Bereiche in der Provinz Holguin auf

Verkehrsunfälle

Das Übel auf unseren Straßen ausrotten

FEST DER IBEROAMERIKANISCHEN KULTUR

Vision die das Hispanische betont?

Die XXIII. Auflage des Fests der Iberoamerikanischen Kultur vertritt, wie in den vorangegangenen Treffen, die Position der Verteidigung der Identität der Urvölker

Räume die es zu nutzen gilt

Die Möglichkeiten, dass Wohngebäude die Energie, die sie benötigen selbst produzieren und die überschüssige Energie vermarkten war einer der Gedanken, die auf dem Workshop für Erneuerbare Energiequellen in Gebäuden geäußert wurden

Gemeinsam gefühlter Schmerz

Es klopft an der Tür. Es ist mein Nachbar Danilo. Immer aktiv und vor allem solidarisch ist er gekommen, um mir zu sagen, ich solle den Leichnam von Jorgito mit in Empfang nehmen, „jenen jungen Mann, der der Familienarzt im Viertel war“

SCHÄDEN DES HURRIKANS MATTHEW

Anhaltende Unterstützung Venezuelas für den Wiederaufbau

Kuba erhielt eine Lieferung von Materialien und Ausrüstungen, die die Regierung Venezuelas für den Wiederaufbau der Brücke über den Fluss Toa schickte