OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Resultados de búsqueda

16 resultados.

Eine Gegenhegemonie formulieren und die Änderung der Geschichte möglich machen

Wenige Tage vor dem XXIV. Jahrestreffen des Sao Paulo Forums sprach der Vizepräsident des Ausschusses für Internationale Beziehungen der Nationalversammlung Kubas Rolando González Patricio über den aktuellen Kontext der Region und die neoliberale Offensive, die man uns von der Kultur aus und indem man uns entmutigt, aufzwingen möchte

AUS DER LINKEN

Das Sao Paulo Forum: ein Kampf für die Einheit von zentraler Bedeutung

Am Sonntag begann das XXIV. Jahrestreffen des Sao Paulo Forums. Ausdiesem Anlass sprach Granma mit dem Mitglied des Sekretariats des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas und Leiter von dessen Abteilung für Internationale Beziehungen José Ramón Balaguer Cabrera

Für wen ist das Modell Kubas nicht funktionsfähig?

Wie es aussieht, machen sich viele Sorgen über das sozialistische Modell Kubas, wenn der US-Verteidigungsminister James Mattis persönlich behauptet, dass „das Modell Kubas weder für Kuba noch für sonst jemanden funktioniert“

Die Wahrheit, die man nicht hören will

Die Objektivität und die wissenschaftlichen Ergebnisse bestätigen die Wirrheit und die Eigenschaft politischer Spielchen dessen, was die Vereinigten Staaten mit Kuba treiben, vor allem beim Thema der angeblichen gesundheitlichen Beeinträchtigungen, denen US-Diplomaten in Havanna ausgesetzt sein sollen

Den neoliberalen Kapitalismus abbauen: Währungsumstellung in Venezuela

Der Prozess der Währungsumstellung in Venezuela ist bereits eine Tatsache. Schritt für Schritt umgesetzt, während das Wirtschaftskabinett die Einzelheiten für sein Inkrafttreten anpasste, erlaubt er, die Leitlinien des Programms für Wiederaufbau, Wachstum und Wirtschaftsprosperität festzulegen, das, wie Präsident Nicolás Maduro sagte, den neoliberalen Kapitalismus zerschlagen wird, der diesem Land aufgezwungen werden sollte