OFFIZIELLES ORGAN DES ZENTRALKOMITEESDER KOMMUNISTISCHEN PARTEI KUBAS

Resultados de búsqueda

62 resultados.

FIHAV geht zu Ende, Geschäfte beginnen

Gestern wurde auf der FIHAV auch der Tag Chiles und des Vereinigten Königreichs begangen, die ihr Interesse an einer Erweiterung der Handelsbeziehungen zum Ausdruck brachten

 

„Wenn heute das Referendum wäre, würde sein Erfolg garantiert sein“

Um 7:00 Uhr am Sonntag öffneten über 24.000 Wahllokale des Landes, um vor dem Referendum über die Verfassung, das am 24. Februar stattfinden wird, eine Übung durchzuführen, um alles für die Abstimmung Erforderliche auszuwerten

Das Wohlergehen unserer Völker steigern

Armeegeneral Raúl Castro Ruz führt den Vorsitz der kubanischen Delegation, die am 5. Gipfel der CELAC teilnimmt, welche am heutigen Tag ihre Arbeit beendet

Darauf setzt Kuba: wirtschaftliche Entwicklung und Verteidigung des Erreichten

Díaz-Canel besuchte am Montag die sechste Auflage der Handelsmesse, nahm an der Wiedereröffnung der Grundschule Alfredo Miguel Aguayo teil und machte einen Rundgang durch das Wohnheim für Lehrer La Asunción, beide im Stadtteil Diez de Octubre gelegen und vom Tornado, der im Januar in der Hauptstadt gewütet hatte, schwer zerstört

Parlamentssitze der Gerechtigkeit

Während die Anwesenheit von Frauen in den gesetzgebenden Organen vieler Länder gewissermaßen stagniert, steht Kuba mit 53,22% Frauenanteil im Parlament an zweiter Stelle in der Welt

Raúl bei nationaler Feier zum 60. Jahrestag des Kongresses der Bauern unter Waffen anwesend

Vor sechs Jahrzehnten leitete der damalige Comandante und Führer der II. Front Frank País die Zusammenkunft der Bauern, auf der ausführlich über die Misere gesprochen wurde, unter der das Land litt, die sich im Elend und der Schutzlosigkeit zeigte, die auf dem Land herrschte und er verstärkte hier die Allianz zwischen Arbeitern und Bauern und setzte sich für tiefgehende Veränderungen für jenen Sektor ein, der die Erde bearbeitet

Tribut Nicolás Maduros in Santa Ifigenia

Der venezolanische Präsident wurde von Armeegeneral Raúl Castro Ruz, der Ersten Kämpferin Cilia Flores und dem kubanischen Außenminister Bruno Rodríguez Parrilla begleitet